Ich kapiere es nicht, irgendwie ist heute die Zeit viel schneller als sonst herumgegangen. Es ist schon 21 Uhr 50! Vor ner Stunde war es noch 18 Uhr… ist Zeit tatsächlich so ein subjektives Empfinden? Aber wenn es nur empfinden ist, dann müsste man doch trotzdem in der Zeit ein paar Dinge geregelt bekommen?

Flattr this!

Kommentar verfassen