6 Herrengedecke und ein Sessel aus Plüsch

Kurz vor Weihnachten wurde mir ein Buch geschenkt. Das sind die handlichen Dinger aus Papier, die sich gut in der Hand anfühlen, die auch mit Buchstaben bedruckt sind, von denen man aber keine quadratischen Augen bekommt.

Es war phantastisch. Mir wurde einfach aus reiner Menschenfreude eine Publikation von 6 wortgewandten Bloggern geschickt:

herrengedecke1

Ich habe bis jetzt zwar nur die enthaltenen Geschichten von MC Winkel gelesen, aber die sind allesamt sehr unterhaltsam. Und nun kann ich meine Freude mit Euch teilen, denn das Buch gibt es zu kaufen – phantastisch oder? Und endlich mal nicht bei Amazon, sondern ausschließlich hier.

Zusatz: Nein, Frau von Welt hat mich nicht bestochen

Flattr this!

Über ui.

Manuel Wolff ist der Autor von „ui. der blog.“, Außerdem „ui. der vlog.“ auf Youtube und diverse andere Projekte.

Hauptberuflich Stand Up Comedian und Musikkabarettist und Improgott.

G+

4 Gedanken zu „6 Herrengedecke und ein Sessel aus Plüsch

  1. Nein, werter Herr Wolff, bestochen habe ich Sie nicht. Sie haben mir *** ***** ****** gemacht, ich stellte Bedingungen, Sie wollten *************, ich schickte das Buch. Wobei wir, wie ich soeben gerade feststelle, *** ************* immer noch nicht geklärt haben.

    Wobei, bester Herr Wolff, ich zu bedenken gebe, dass ich nun schon wieder **** ****** ***** *** als zum Zeitpunkt der **************. Wollen Sie sich das vielleicht nicht doch noch einmal überlegen? Nicht, dass ich Sie nicht ******** wollte, interessant, charmant und reizvoll fände, aber… ich kann nicht ******. Echt, gar nicht. Das Problem: Ich tue ********** ! Vor *******! Täglich. Wäre ich nun mit Ihnen*********, dann würde ich wahrscheinlich gar nicht mehr aufhören zu *******.

    Nicht, dass es nachher heißt, ich hätte Ihnen was verschwiegen.

    Herzlich und fröhlich trällernd
    Ihre FrauvonWelt

    PS: Sind tatsächlich nur sechs Blogger in dem Büchlein?

  2. Also sorry, aber ich musste mal den Kommentar etwas zensieren. Das geht ja gar nicht. Solche Sauereien kann ich hier nicht stehen lassen. Außerdem, was soll da „Welt“ denken? SChließlich bist Du „Frau von Welt“, nicht „Frau von ui.“

    Und ja, in dem Büchlein sind 7 Blogger, aber ich schrieb etwas von „6 wortgewandten Bloggern“

Kommentar verfassen