Alle Stars kotzen! 100 Folgen „Guten Morgen, ui!“

Guten Morgen, ui! – der tägliche Vlog – Folge 100!

ui. feiert die 100ste Folge des Videoblogs, ja, ja, ja!

100 Folgen Guten Morgen, ui!

Wir haben die 100 geschafft! 100 Folgen „Guten Morgen, ui!“, der tägliche Vlog! Zur Feier des Tages kotzen nicht nur Justin Bieber und Lady Gaga auf die Bühne, sondern noch viel mehr. Sagt mir welche Folge Euch am Besten gefallen hat und was ihr Euch noch wünscht!

Die im Video angemerkten Folgen:
Nachgespielt: Jenny Elvers-Elbertzhagen bei Bettina Tietjen
Zu gar nichts zu gebrauchen – Guten Morgen, ui!
Der beste Zaubertrick der Welt – erklärt!
Ein Außerdischer! Geheimnis gelüftet!

Hier ist der tägliche Vlog “Guten Morgen, ui!” (Hier gibt es alle Folgen bis jetzt.) – ich freue mich auf Kommentare von Euch und bitte nutzt die “social media buttons” um meine Botschaft in die Welt zu tragen. Danke 🙂

Wer die letzte Folge verpasst hat, bier bitte: Markus Lanz Witze – Wetten dass die gut sind?

Mein Youtube-Kanal (bitte abonnieren!)

Flattr this!

Über ui.

Manuel Wolff ist der Autor von "ui. der blog.", Außerdem "ui. der vlog." auf Youtube und diverse andere Projekte. Hauptberuflich Stand Up Comedian und Musikkabarettist und Improgott. G+

8 Gedanken zu „Alle Stars kotzen! 100 Folgen „Guten Morgen, ui!“

  1. Herzlichen Glückwunsch zum 100sten! 😉
    Deine Frisur am Abend ist auch der Hammer!
    Und mir hat die Jenny Elvers-Folge auch mit am Besten gefallen. 😉

  2. Hurra, 100 Folgen Guten morgen, ui! Glückwunsch Manuel! Das ist 100 mal Freude und Unterhaltung für mich, auf die ich jeden Tag sehnsüchtig warte. Und ich bin immer traurig, wenn es mal ausfällt. Meine Lieblingsfolge? Alle, in denen nicht gekotzt wird :p Das mit dem Eigelb trennen fand ich am lustigsten. Die Folgen mit den Rätseln drin fand ich am spannendsten, aber da waren Katrin und ich ja meist die einzigen. Und natürlich liebe ich alle Vlogs in denen Du singst oder Klavier spielst. Wann Du ihn online stellst, ist mir auch ziemlich schnurz. Wenn Du es morgens schaffst, so unausgeschlafen und unkoordiniert, ist es natürlich am witzigsten.

Kommentar verfassen