Barack Obama, der Zauberkünstler aus Japan

Der US-Präsident ruft „Change“ und ein blaues Tuch, verwandelt sich in ein Gelbes. Oder eine Zitrone in eine Orange. Das Publikum quittiert mit „Yes, he can!“ – aber es ist nicht der amerikanische Präsident, sondern sein Double.

Einen sehr schönen WTF-Moment bietet der japanische Obama in diesem Ausschnitt einer japanischen TV-Show:

Flattr this!

Über ui.

Manuel Wolff ist der Autor von „ui. der blog.“, Außerdem „ui. der vlog.“ auf Youtube und diverse andere Projekte.

Hauptberuflich Stand Up Comedian und Musikkabarettist und Improgott.

G+

2 Gedanken zu „Barack Obama, der Zauberkünstler aus Japan

Kommentar verfassen