Blogparade: Lenas Chancen beim Grand Prix

Ich habe kürzlich einen Artikel geschrieben mit der wahrscheinlich absolut richtigen Vorhersage zu Lenas Platzierung beim Eurovision Song Contest.

Jetzt dachte ich mir, um das Ganze interessanter zu machen, rufe ich zur Blogparade auf und setze auch einen Einsatz. Also Blogger, Eure Aufgabe:

– Schreibt einen Artikel und tippt, wo Lena landen wird – mit Begründung!

– Verlinkt auf diesen Artikel oder meinen Original-Artikel http://www.uiuiuiuiuiuiui.de/lenas-chancen-beim-eurovision-song-contest

– Das Trackback kommt bei mir an und schon nehmt ihr mit Eurem Tipp teil. Wenn der Trackback nicht ankommt, einfach bei mir kommentieren und den Link hinterlassen.

– Wer am besten getippt hat – außer mir natürlich – bekommt 1 T-Shirt oder ein Grand-Prix-Buch. Der Zweitbeste, dann das Andere.

Mein Tipp war übrigens: Nicht besser als Platz 10, na ja, sagen wir 9, aber auch nicht schlechter als Platz 15.

Viel Spaß beim Tippen!

Flattr this!

Über ui.

Manuel Wolff ist der Autor von "ui. der blog.", Außerdem "ui. der vlog." auf Youtube und diverse andere Projekte. Hauptberuflich Stand Up Comedian und Musikkabarettist und Improgott. G+

28 Gedanken zu „Blogparade: Lenas Chancen beim Grand Prix

  1. Ich brauche Dein Buch nicht. Ich wünsche Dir von ganzem Herzen, dass sich jemand finden wird, der das Buch haben will und ein Blog hat und hier kommentiert.

  2. Da ich weder ein Tshirt noch ein Buch brauche kommt „nur“ ein Kommentar von mir 😉 Ich denke, dass es egal ist, mit wem wir zum GP fahren, wir kommen nicht so weit nach vorn. Und hat sich mal jemand die letzten Auftritte von Lena angeschaut? Hoffentlich wird das bis Oslo besser, sonst kommen wir wirklich noch auf den letzten Platz -.-
    Ich schließe mich an und sage, dass sie sich irgendwo im 10er Bereich aufhalten wird.

  3. Auch nur ein Kommentar, da ich das Thema nicht in meinem Blog behandlen will. 😉 Ich finde eure (deine und die von Ricarda) Schätzungen realistisch und würde mich da anschließen. Wie langweilig, ich weiß. Wobei ich mir auch durchaus vorstellen könnte, dass sie auch auf Platz 8 landet. Dass Qualität nicht wirklich ausschlaggebend ist, wissen wir ja alle. Eine wirkliche Show kann sie zwar auch nicht vorweisen, aber sie spricht vermutlich die Gruppe an, die den Großteil der Anrufer bildet, denn ich denke, dass v. a. junge Damen unter 25 zum Hörer greifen und abstimmen werden. Es würde mich demnach nicht wundern, wenn sie einen recht ordentlichen Platz erzielt.
    Denke nicht, dass sie ganz hinten landen wird. Pluspunkt ist vielleicht noch das Kindchenschema, allein aus Mitleid werden vielleicht ein paar Leute für sie anrufen, damit dem armen Mädchen nicht das Herz gebrochen wird. 😀

    1. Ja, Alberto, das ist im Filter hängengeblieben, ich kann Dir auch sagen, wieso:

      1. Dein Kommentar bestand nur aus einem Link, da dachte mein Spamschutz natürlich, es sei Spam
      2. Als ich dann nachgeschaut habe, habe ich gemerkt, dass da tatsächlich nicht viel mehr war und Du die Regeln für die Blogparade nicht verstanden hast oder verstehen wolltest.

      Es fehlt die Begründung für Deinen Tipp und der Backlink.

  4. Ml eine kurze Nachricht, an den Spinner, der meint hier ständig Kommentare posten zu müssen, in denen er mich und meinem Blog beschimpft und mir Vorwürfe macht. Du kannst ja Deine Meinung haben und Dir steht auch frei mich zu kritisieren, aber der Ton macht die Musik.

    Wenn Du konstruktive Kritik loswerden willst, dann schick mir ne Mail und versuche nicht meinen Blog möglichst öffentlich schlecht zu machen.

    Abgesehen davon, wenn Du Deine E-Mail-Adresse nicht angeben willst, dann lass das Feld frei und erfinde nicht eine, die Du da einträgst und wenn Du sogar zu feige bist, in das Namen-Feld Deinen Namen zu schreiben, dann halte am besten die Klappe, denn dann braucht man auch Deine Worte nicht.

  5. Also ne Beschimpfung habe ich bisher noch nicht gelesen.Und ich verfolge diesen thread,wegen der Kritik,mit Spannung 😉

    Ps:Ich muss zugeben,ich gebe meine Email-Adresse auch ungern an 😉

  6. Weil ich sie gelöscht habe, deswegen.

    Und wer keine E-Mail Adresse angeben will, muss keine E-Mail-Adresse angeben. Das ist doch echt nicht schwer zu verstehen. Wieso soll man da was erfinden?

    Und wem das immer noch nicht passt, der hat vollkommen das Recht, sich zu entscheiden, keinen Kommentar da zu lassen.

    Jetzt bitte zurück zum Thema.

  7. @ui:Naja,Normalerweise ist es so, dass man eine E-Mail-Adresse angeben MUSS.Bei den Meisten ist das wohl schon ne Gewohnheit,eine falsche Adresse anzugeben 😉
    Also ich würde da nich zu viel hinein interpretieren 😉

    Back to topic:Lena 4 #1! 😉

  8. Gut. Ist das jetzt nur so eine Aussage ohne Hintergrund „Lena 4 #1“ oder kommt da noch eine tiefergehende Auseinandersetzung mit ihren realistischen Chancen, Deiner objektiven Beurteilung des Liedes und was genau dazu geführt hat, dass Du dem Kommerz erlegen bist und Dich in die Fanreihen einreihst? Hast Du schon den Lena-Klingelton?

  9. Och, also das muss jetzt wirklich nicht sein! Der Link zum Google-Tool war doch jetzt schon zwei mal da, wieso muss da jetzt noch ein Link zur Blöd-Zeitung, der nichts anderes sagt, als dass da ein Google-Tool ist? Und es nur sensationsgeiler ausschmückt?

    Es gibt kaum etwas für das ich mehr Verachtung übrig habe, als für die Bild-Zeitung und langsam wird es nervig.

  10. Laut Bild(ich leseBbild.de auch nur um mich zu amüsieren,nicht um mich zu informieren;) )wurde der Sieger durch Google vorhergesagt.aufgrund der Statistiken.ob ,man es nun glauben sollte,oder nicht ,bleibt natürlich jedem selbst überlassen 😉

  11. Alter. Na und? „Laut Bild“ setzt man vor einen Satz, wenn man ihn komplett wertlos machen will.

    Kannst DU mir den Gefallen tun und Deine Kommentare nochmal durchlesen, bevor Du auf „submit comment“ klickst? Langsam wird es echt unleserlich.

  12. Ich würde mich natürlich sehr über einen Sieg freuen, mein Tipp für Samstag ist allerdings: Platz 2. Das finde ich realistischer.

    Nun zur Begründung: Warum so ein guter Platz? Es gibt mehrere Indizien.

    1. Die Wettbüros (die in den letzten Jahren immer Recht behalten haben) sehen Lena auf Platz 2.

    2. Der Song ist nicht nur in Deutschland so beliebt wie kein anderer Eurovisions-Titel jemals zuvor, er kommt auch im Ausland hervorragend an.

    3. Es ist ein schlechter Jahrgang, ich kenne bereits alle Songs. Ich kann mir nicht ernsthaft vorstellen, dass viele Titel an „Satellite“ vorbeiziehen.

    4. Lenas Bühnenshow ist umstritten und viele mögen sie nicht. Aber niemand kann absprechen, dass sie innovativ und unverbraucht ist. Das unterscheidet sie von vielen 08/15-Performances.

    Aserbaidschan hat einen starken Titel, der europaweit ein Hit werden kann. Mein persönlicher Favorit ist er aber nicht. Lenas Chance ist, dass sie in drei Minuten Europa verzaubert, wie sie es bereits bei ihrem ersten Auftritt mit Deutschland gemacht hat. Ich hoffe, dass Safura aus Aserbaidschan eine konstruierte, perfektionistische Show abliefert, die dann im Vergleich zu Lena langweilt. Dann ist sogar ein Sieg drin.

  13. Ja was denn nun, der eine sagt, die Wettbüros sehen Lena auf Platz 1, der andere sagt, auf Platz 2.

    Also wenn die Wettbüros in den vergangenen Jahren immer Recht hatten, liegt das vielleicht daran, dass unterschiedliche Wettbüros unterschiedlich tippen und im Nachhinein dann irgendjamend immer sagen kann „Ich hatte Recht“?

    Schuldigung mal, welche Bühnenshow denn?

Kommentar verfassen