Das Sudoku-Fieber macht mich krank!

Es ist ja nicht so, dass ich was dagegen habe, dass überall seit einigen Jahren alle Welt Sudokus als Freizeitvergnügen löst. Das Problem ist, wenn ich es selbst versuche. Ich kann das nicht. Ich bin da ungeeignet für, untalentiert oder meinetwegen dumm.

Das macht mich krank, schlechte Laune, Depressionen, ich muss in psychische Behandlung.

Ich hab mich eigentlich immer für einen recht intelligenten Kerl gehalten, der logisch kombinieren kann und jetzt denke ich nur noch, ich sei ein Idiot.

Wenn das sogar Leute lösen können, die nachmittags mit Eifer Gerichtssendungen schauen und ich als einer, der ein halbes Jahr lang, den Leuten eben diesen Schwachsinn vorgesetzt hat, es nicht kann, dann sollte ich vielleicht das Denken ganz aufgeben.

Aber dafür sehe ich wenigstens ganz gut aus. Wobei ich mir da auch nicht mehr sicher bin.

Flattr this!

Über ui.

Manuel Wolff ist der Autor von „ui. der blog.“, Außerdem „ui. der vlog.“ auf Youtube und diverse andere Projekte.

Hauptberuflich Stand Up Comedian und Musikkabarettist und Improgott.

G+

6 Gedanken zu „Das Sudoku-Fieber macht mich krank!

  1. Oh, ich wollte natürlich nicht, dass mein Geschenk Dich in Depressionen stürzt! Das tut mir Leid! Wie kann ich das wieder gutmachen? Sagen wir, für jedes geschaffte Sudoku kannst Du Dir eine Belohnung aussuchen, ok? Und um Dein Aussehen brauchst Du Dir keine Gedanken zu machen! Ich finde Dich bildhübsch!;-)

  2. Das ist schön, dass du es doch noch geschafft hast, dich dem teuflichen Zahlengitter zu stellen und es zu bezwingen :D.
    Als ich mit Sudoku anfing hatte ich auch so meine Startschwierigkeiten – aber dann traf irgendwann der Satz ein „wenn du weißt wie, wird es dich nie wieder los lassen“. Und da ist was drann…

  3. Sollte das phishing for compliments werden? Kannste haben ^^ Also das du ein Idiot bist glaube ich weniger, vor allem nachdem du es mit Startschwierigkeiten ja dann doch noch geschafft hast.
    Zu deinem Äußeren kann ich mich dem Teufel anschließen. Ein hübsches Kerlchen biste!
    Hoffe wir haben deinem Selbstbewusstsein auf die Sprünge geholfen

Kommentar verfassen