Die Monster im kirchlichen Altersheim

uiuiui7: Moin
\/\/°4: morgen
uiuiui7: mir ist schlecht
\/\/°4: war mir gestern Abend. Jetzt geht’s wieder.
uiuiui7: und wie geht es Tante Else?
uiuiui7: wir reden wie zwei im Altersheim.
\/\/°4: Ach. Altersheim. Wär das herrlich.
Tagsüber Boule spielen. Mit einem Zivi, der mir die Kugeln wieder aufheb. 3 mal am Tag essen und eine junge Pflegerin, die mir den Schritt shampooniert.
uiuiui7: Ich war im Altersheim Zivi. da hat mir keine junge Pflegerin den Schritt shampooniert.
\/\/°4: Den Zivis shampooniert man ja wohl auch nix. Die Zivis sind billige austauschbare Arbeitskräfte.
uiuiui7: Es gab überhaupt keine jungen Pflegerinnen. Nur Monster
\/\/°4: Klar, in staatlichen Altersheimen. Ich geh ja in ein privates Altersheim. Schließlich bin ich auch privat versichert.
uiuiui7: Wenn es von der Kirche ist, ist es dann privat oder vom Staat?

Flattr this!

Über ui.

Manuel Wolff ist der Autor von "ui. der blog.", Außerdem "ui. der vlog." auf Youtube und diverse andere Projekte. Hauptberuflich Stand Up Comedian und Musikkabarettist und Improgott. G+

Kommentar verfassen