Die gesungenen Nachrichten vom Mittwoch, 18. Januar 2012

Die gesungenen Nachrichten (weil sie doch sonst so schwer zu ertragen sind). Alles, was heute wichtig ist, in etwas über 1 Minute:

Die Themen heute: Der Costa Condordia Kapitän, Wulff, Neonazi-Datei, Überschwemmungen in Peru und natürlich das Wetter

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Oder als mp3 zum Download:

Die gesungenen Nachrichten januar 18 2012

Gerne dürfen Podcasts, Webseiten, Blogs und Radiostationen diese Nachrichten unentgeltlich verwenden. Allerdings bitte vorher eine Nachricht an mich. Adressen im Impressum. Alle Urheber- und Verbreitungsrechte liegen bei mir.

Und hier der Text zum Mitsingen:


Der Kapitän gehört eingesperrt und zwar augenblicklich,
was der sich geleistet hat ist wirklich unmöglich.
Viele Menschen sind jetzt sehr unglücklich,
doch was den Grünen ihr Fukushima, ist dem Wulff sein Kreuzfahrtschiff

Der niedersächsische Landtag wird sich heute trotzdem mit der Kreditaffäre Wulffs befassen,
dabei hätte er doch so gerne, man würde ihn in Ruhe lassen.
Die Bundesregierung plant einen Gesetzentwurf für eine Neonazi-Datei,
ein schritt zwar, doch leider ist es dann noch lange nicht mit Nazis vorbei.
In Per gab es Überschwemmungen und einen Erdrutsch.
Zum Glück ist niemand umgekommen, doch leider noch ncht mal ein Fußgängerzonen-Panflötenspieler futsch.

Das Wetter – saukalt
hoffentlich ändert’s sich bald.

Flattr this!

Über ui.

Manuel Wolff ist der Autor von "ui. der blog.", Außerdem "ui. der vlog." auf Youtube und diverse andere Projekte. Hauptberuflich Stand Up Comedian und Musikkabarettist und Improgott. G+

Kommentar verfassen