Ich liebe Google – Teil 5

Es ist immer ieder faszinierend, mit welchen Suchbegriffen Suchmaschinennutzer meine Site finden. Dies sind einige der Top-Suchen, die auf meine Seite geführt haben, der letzen 12 Monate. Bedenklich eigentlich, so eine Schmutz-SEite habe ich doch gar nicht!

10. „so jung und schon im arsch“

9. „beutelschema“ – na ja, das war aus der Zeit, als Blogartikel noch aus einem Satz bestehen konnten. Der war: „Frauen haben Handtaschen, Männer meist nicht. Evolutionär gesehen vollkommener Unfug. Warum haben Frauen nicht einfach Beutel wie die Kängurus?“

8. „möhren essen“ – ist nie verkehrt. Aber um Mal mit den Gerüchten aufzuräumen: Die Augen verbessern sich dadurch nicht. Aber wenn Kühe zu viel Möhren essen, wird die Milch rosa. Sagt man.

7. „na schnecke“ – fehlt da nicht ein ckt?

6. „im leben gescheitert“ – und zwar so jung und schon im Arsch.

5. „schöne alte weiber mit hängetitten“ – Der Fachbegriff für so etwas ist Paradoxon.

4. „hitler hat michael jackson umgebracht“ – wusst ich’s doch!

3. „porno adventskalender“ – *hust* und das schlimme ist, wenn man „porno adventskalender“ bei Google eingibt, landet meine Seite tatsächlich auf Platz 1! Das gibt bestimmt viele neue Besucher um die Weihnachtszeit herum.

2. „wie viele gurken wurden in den letzten tagen weggeschmissen“ – eine klare Folge meiner ausführlichen (?) EHEC Berichterstattung.

1. „frauen beim scheissen“ – oh man. Am besten alt und mit Hängetitten?

Flattr this!

Über ui.

Manuel Wolff ist der Autor von "ui. der blog.", Außerdem "ui. der vlog." auf Youtube und diverse andere Projekte. Hauptberuflich Stand Up Comedian und Musikkabarettist und Improgott. G+

2 Gedanken zu „Ich liebe Google – Teil 5

Kommentar verfassen