Kontroverse Weihnachten mit der ui.-Radio Show 14

Live aus Moskau, die ui-Radio Show mit zum Abschluß der Woche. Mein Gast, kontroverser als Henryk M. Broder, lauter als Michel Friedman, unerträglicher als Kai Diekmann und größere Titten als Cher, Gerd Buurmann.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Zum Download als mp3: uiradioshow14

Die Themen: Der coolste Platz im Bus ist hinten, sag das mal Obama; was wir wirklich und ehrlich glauben; Warum Gott ein „Motherfucker“ ist und man das ohne Probleme sagen darf; ich habe ein wenig Angst um mein Leben; die Prinzipien Gut und Böse; Muss man rausfinden, was schlimmer und nicht so schlimm ist?; Die Nationalhymne von Israel und die Moldau; das Lied heißt übrigens „Vom Himmel hoch, da komm ich her“.

Und wer die Sendungen der Woche verpasst hat, hier nochmal, alle zusammen machen mehr Spaß:

Dienstag:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Mittwoch:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Donnerstag:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Flattr this!

Über ui.

Manuel Wolff ist der Autor von "ui. der blog.", Außerdem "ui. der vlog." auf Youtube und diverse andere Projekte. Hauptberuflich Stand Up Comedian und Musikkabarettist und Improgott. G+

2 Gedanken zu „Kontroverse Weihnachten mit der ui.-Radio Show 14

Kommentar verfassen