Manuel Wolff gegen die Bahn – II

Auf mein Schreiben an die Bahn habe ich eine Antwort bekommen. Freude!

Sehr geehrter Herr Wolff,

vielen Dank für Ihre Nachricht vom 30.06.2005.

Mit Bedauern stellen wir fest, dass Sie Ihre BahnCard zurückgeben möchten.

Gemäß den Beförderungsbedingungen der Deutschen Bahn AG ist eine Rückgabe oder anteileige Erstatttung der BahnCard ausgeschlossen, auch wenn sie nur zeitweise oder gar nicht genutzt werden konnte.

Wir bitten daher um Verständnis, dass wir Ihrem Wunsch nicht entsprechen können.

Sollten Sie hierzu noch Fragen haben, erreichen Sie uns auch von Montag bis Freitag in der Zeit von 07.00 Uhr bis 21.00 Uhr unter der Telefonnummer 01805 / 34 00 35 (12 Cent/min).

Mit freundlichen Grüßen
Ihr BahnCard-Service

Ich antwortete natürlich auch prompt:

Sehr geehrte Bahn,

vielen Dank für ihre automatisierte Antwort.

Jedoch will ich weder meine Bahncard zurückgeben, noch einen Anruf tätigen,
für den ich auch noch Bezahlen muss.

Leider kostet Sie mein Beantworten Ihrer Mail gemäß den Internetbedingungen
von Manuel ebenfalls 12 Cent die Minute, so dass ich sie bitte, diesen
Betrag auf den Originalbetrag noch draufschlagen und mir nun € 88,11 zu
überweisen.

Mit freundlichen Grüßen,

Manuel

Flattr this!

Über ui.

Manuel Wolff ist der Autor von „ui. der blog.“, Außerdem „ui. der vlog.“ auf Youtube und diverse andere Projekte.

Hauptberuflich Stand Up Comedian und Musikkabarettist und Improgott.

G+

Kommentar verfassen