Menschen und Bonobos friedlich miteinander – Guten morgen, ui! (18)

Ein Becher Kaffee, frisch gebrüht

Guten Morgen! Was gibt es zum Frühstück, warum Bonobos so geil sind und kurze Anmerkungen zu meinen Pastakünsten. Natürlich hat das einen Zusammenhang. Nutella-Brot, Rührei mit Speck oder Müsli. Anschauen, dann versteht ihr es. Warum es heute „Guten Morgen, Brille!“ heißt, könnt ihr in den Kommentaren raten und ausdiskutieren.

Die heutige Folge „Guten Morgen, ui!“ – viel Vergnügen:

Die im Video behandelten Links:

– Die Friseur-Saga: Teil 1, Teil 2 und Teil 3

Neulich beim Friseur

– die gestrige Folge: Aufstehen ist schwer

Das heutige „Kaffee ist so geil“ ist: „Kaffee ist so geil, wie die Tertris Melodie, gespielt von einem Symphony-Orchester in dem Bonobos und andere Menschen friedlich miteinander spielen.“ – Wenn ihr noch weitere Vorschläge für geile „Kaffee ist geil“ – Sprüche habt. Her damit – als Kommentar oder per mail: mail@uiuiuiuiuiuiui.de

Mein Youtube-Kanal (bitte abonnieren!)

Guten morgen, ui – der tägliche Videoblog von ui. – Hier gibt es alle Folgen bis jetzt.

Flattr this!

Über ui.

Manuel Wolff ist der Autor von „ui. der blog.“, Außerdem „ui. der vlog.“ auf Youtube und diverse andere Projekte.

Hauptberuflich Stand Up Comedian und Musikkabarettist und Improgott.

G+

4 Gedanken zu „Menschen und Bonobos friedlich miteinander – Guten morgen, ui! (18)

  1. Warum Brille? Vielleicht, weil Du Deine imaginäre Uhr ohne Brille nicht mehr sehen kannst? Das ist heute wieder ein sehr lustiges Video. Allein schon die Idee mit den Bonobos im Orchester 🙂

  2. Es soll nicht verschwiegen werden: Dieses „Kaffee ist geil“ war so inspirierend, dass ich heute zur Feier des Nachmittages tatsächlich einen Milchkaffee getrunken habe. Und dazu ein bisschen Dschungelbuch gesummt.

Kommentar verfassen