Prügelei im Delphinarium

Prügelei im Delphinarium in Russland

Wahnsinnige Schlägerei in russischem Delphinarium

Es besteht kein Zweifel, dass Delphine schlauer sind als Menschen. In dem folgenden Video ist genau 1 Delphin zu sehen und der hat mhr Hirn als alle in dem Video vorkommenden Menschen zusammen. Ich will damit nicht sagen, dass ein Delphin viel Hirn hat, ganz und gar nicht. Aber was hier in diesem russischen Delphinarium abgeht, ist so daneben, das können Tiere gar nicht. Zuerst einmal ist da ein wohl besoffener Zuschauer im Becken drinne, wird herausgefischt und nach einer Weile kommen 2 Securities an. Dann geht die Klopperei los.

Um das Video besser zu geniessen kann man noch am Quiz mitmachen: Wie oft flogen die Security-Guards ins Wasser? (Und sich dabei die Benny Hill Musik vorstellen)

Flattr this!

Über ui.

Manuel Wolff ist der Autor von „ui. der blog.“, Außerdem „ui. der vlog.“ auf Youtube und diverse andere Projekte.

Hauptberuflich Stand Up Comedian und Musikkabarettist und Improgott.

G+

7 Gedanken zu „Prügelei im Delphinarium

  1. Was oft vergessen wird: Delfine sind Raubfische und keinesfalls so friedlich, wie sie immer dargestellt werden. Schade, dass der Delfin denen nicht mal ordentlich in den Hintern gebissen hat 😉 Aber der war warscheinlich zu schlau und hat sich lieber vornehm zurückgezogen, bis die Irren weg sind.

  2. Nö, hab die Frage erst hinterher gelesen, und noch mal schau ich das Elend bestimmt nicht an, lol. … Fische, Säugetiere, hin oder her, ein Biss in eins der Hinterteile hätt mich schon zum Lachen gebracht.

  3. Ja, es sind keine Raubfische, sondern Raubtiere, da sie zu der Familie der Wale gehören und Säugetiere sind. Aber trotzdem sind sie nicht zu unterschätzen…
    Einer ist dreimal und der andere viermal ins Wasser geflogen

  4. Na ja, ich sag mal so, ich glaube nicht, dass ein Gast einfach so aus Spaß mal mit Klamotten ins Delphinarium springt. Vielleicht kann ja jemand der Leser russisch und das mal übersetzen?

Kommentar verfassen