Schon wieder ein terroristischer Anschlag

auffbteilen

Das ist gestern passiert:

Jüterbog in Brandenburg – Asyl-Begegnungsstätte bei heftiger Explosion verwüstet

Und ähnliches passiert täglich in Deutschland. Und in Jüterbog warnte der parteilose Bürgermeister vor Kontakt mit Asylbewerbern und sagte außerdem „Ich kann inzwischen gut damit leben, als Rassist beschimpft zu werden, da bin ich stressfrei.“

Wir haben ein heftiges Problem.

Wann kapieren wir es? Der Nährboden von ISIS ist Hass, Angst und Ablehnung von allem Fremden. Der Nährboden von Pegida, AfD, etc. ist…? Na?

Der beste Text zum Thema stammt von meinem großartigen Kollegen Matthias Seling: Wir werden gewinnen.

auffbteilen

Flattr this!

Über ui.

Manuel Wolff ist der Autor von "ui. der blog.", Außerdem "ui. der vlog." auf Youtube und diverse andere Projekte. Hauptberuflich Stand Up Comedian und Musikkabarettist und Improgott. G+

Kommentar verfassen