Schlagwort-Archive: kommentare

Die 10 besten Youtube Hater Kommentare!

Vom exotischen „Schwälschädel“ bis zum gemeinen Standard „Hurensohn“, alles dabei, vor allem Dummheit und Unbildung, yeah!

youtube hater kommentare

Es ist wieder Zeit für „ui. freut sich über jeden Kommentar“, die schmächlich vernachlässigte gerne gesehenen Kolumne meines Youtube-Kanals „ui.“, die immer so schön zeigt, wie dumm und dämlich die Welt von Youtube sein kann. Die Top 10 der Youtubehater-Kommentare sind zurück! ui. antwortet den Hatern und es wird sehr, sehr lustig.

Außerdem gibt es T-Shirt zu gewinnen:

auffbteilen

auffbteilen

Schaut rein und hinterlasst auch einen Kommentar da, aber vor allem: TEILT das Video mit Freunden, auf Facebook, Twitter, Google+, Tumblr, Pinterest, überall! Die Knöpfe da unten sind nicht umsonst 🙂 Der Blog hier auch nicht.

Und über einen Besuch und ein Abo auf meinem Youtube Kanal „ui.“ freue ich mich auch sehr!

Mehr „die 10 besten irgendwas“ gibt es hier.

Flattr this!

Regeln für ein friedliches Miteinander bei Facebook

auffbteilen

1. Benutze nie mehrere Ausrufezeichen oder Fragezeichen hintereinander, denn ein Ausrufezeichen ist schon ein Ausrufzeichen

2. Schreibe nicht in Großbuchstaben, es gibt keinen Grund hier zu schreien

3. Klicke nicht bei eigenen Kommentaren auf „gefällt mir“, abgesehen davon, dass mir noch niemand einen logischen Grund dafür nennen konnte – obwohl ich schon viele eindringlich gefragt habe – heißt es nicht umsonst, dass Eigenlob stinkt.

4. Halte Dich von Spam und Viren fern, das ist wirklich nicht schwer. Schalte Deinen Verstand ein, bevor Du auf etwas draufklickst. Wenn Du auf Kettenbriefe oder Spamlinks reintest, sich fällst und zu ihrer Verbreitung beiträgst, weil Du nicht nur draufklickst, sondern nochmal draufklickst und der Anwendung gestattet durch Dein Profil weiterzuverbreiten und in Deinem Namen andere anzuschreiben, dann aber es nicht schnell schaffst die Anwendung wieder aus Deinem Profil zu entfernen, dann solltest Du Facebook zum Schutz von anderen freiwillig verlassen.

5. Markiere keine Leute in Fotos, in denen sie nicht drin sind, nur weil Du es witzig findest und kannst

[random_content]

6. Veranstaltungseinladungen sind Veranstaltungseinladungen und keine Statements oder Aufrufe. Falls doch, nimm nicht dran teil und lade niemanden ein. Und übrigens „Sommer“ ist keine Veranstaltung.

7. Das schöne am Internet im Gegensatz zu einem Gespäch oder einer Debatte ist, dass es überhaupt keinen Anlass gibt, hitzig zu werden, denn man hat alle Zeit der Welt, den eigenen Kommentar nochmal durchzulesen und ihn zu perfektionieren, bevor man ihn abschickt. Und selbst einige Zeit nachdem man ihn abgeschickt hat, hat man noch Zeit, an ihm Veränderungen vorzunehmen. Nutze das.

8. Deine Facebook-Freunde heißen so, weil man sie wie Freunde behandeln soll. Würdest Du die Adressdaten Deiner Freunde Werbekunden kostenlos übermitteln? Dann sor dafür, dass das nicht passiert. Und sorge dafür, dass Quatsch-Anwendungen und Spiele wie Farmville und was weiß ich nicht, weil Du zu faul bist, die Einstellungen richtig zu checken oder weil Du zu geil auf das unsinnige Spiel bist, ihren Forderungen nicht zuzustimmen, nicht auf die Pinnwände posten und hermnerven

9. Dein Tageshoroskop, Dein Glücksnuß und welcher Drink Du bist interessiert wirklich keine Sau. Behalt es für Dich.

– Wenn ihr noch Punkte zum Hinzufügen habt, immer her damit!

auffbteilen

Flattr this!

ui. freut sich über jeden Kommentar!

ui. freut sich über jeden Kommentar

Youtube ist schon ein verrückter Treffpunkt aller möglichen Leute, Zeit in die Trommel der Kommentare zu meinen Videos zu blicken und die besten und schlechtesten vorzustellen! Und ich verlose BATTROBOTS! wtf? Und wer hat den Becher gewonnen? Alles in der brandneuen Folge „ui. der vlog.“ Viel Vergnügen!

Und wenn Euch der Beitrag gefallen hat, gebt bitte etwas Props und Love zurück, in dem ihr:

meinen Youtube-Kanal abonniert.

– Das Video auf Twitter, Facebook, Tumblr, etc. weiterverbreitet.

Danke

Flattr this!

Was tun, wenn mir nichts einfällt?

Guten Morgen, ui! – der tägliche Videoblog – Folge 55

[random]

Heute antworte ich mal auf die Zuschauerfrage „Was tun, wenn Dir nichts einfällt?“ – da fällt mir natürlich auch nichts ein. Aber jetzt, wo ich diese Zeilen tippe, kommen mir gerade viele neue Ideen. Zu spät, Video ist schon abgedreht, aber aufgehoben ist nicht aufgeschoben.

Hier ist der Videoblog „Guten Morgen, ui!“ – ich freue mich auf Kommentare von Euch und bitte nutzt die „social median buttons“ um meine Botschaft in die Welt zu tragen 😉

Letzte Folge verpasst? Hier klicken für: Dream Team: US Boys dominieren, aber können sie Synchronschwimmen?

Heute ist Kaffee so geil wie das Bayernfestzelt auf der Cranger Kirmes beim Revierkönig. Wenn ihr auch Vorschläge für „Kaffee ist so geil wie …“-Sprüche habt, schreibt sie in die Kommentare! – wenn eurer dran kommt, habt ihr was gewonnen!

Außerdem zu erraten: Wann werde ich morgen “hallo, aufstehen!” klopfen? Schreibt Euren Tipp (Minute und Sekunde) in die Kommentare! Heute habe ich bei 2:58 geklopft, tippt wann es morgen sein wird! Auch hier gibt es eine Kleinigkeit zu gewinnen.

Mein Youtube-Kanal (bitte abonnieren!)

Guten morgen, ui – der tägliche Videoblog von ui. – Hier gibt es alle Folgen bis jetzt.

Flattr this!

Wir dürfen Youtube nicht den Hatern überlassen!

Guten Morgen, ui! – der tägliche Videoblog – Folge 44

Zugegebenermaßen sehr übermüdet bringe ich heute ein Friedens- und Weltverbesserungsbotschaft. Nicht nur „Wenn man nichts Nettes sagen kann, einfach mal die Fresse halten!“, sondern „Wenn Du was Nettes sagen kanst, dann tu das!“ – auf Youtube sind in den Kommentaren nämlich überwiegend die berühmt-berüchtigten Trolls und Youtube-Hater unterwegs und denen darf man nicht die Macht überlassen. Haters must die.

Hier ist der Videoblog „Guten Morgen, ui!“ – ich freue mich auf Kommentare von Euch und bitte nutzt die „social median buttons“ um meine Botschaft in die Welt zu tragen 😉

Letzte Folge verpasst? Hier klicken für: Parlez-vous français?

Zu erraten: Wann werde ich morgen „hallo, aufstehen!“ klopfen? Schreibt Euren Tipp (Minute und Sekunde) in die Kommentare! Heute habe ich bei X:XX geklopft…

außerdem: Warum sage ich heute „Guten Morgen, Leben, mehr Licht“? Da muss man zwar, um ein paar Ecken denken, aber ich glaube das Rätsel ist diesmal zu lösen – ich helfe Euch in den Kommentaren!

Mein Youtube-Kanal (bitte abonnieren!)

Guten morgen, ui – der tägliche Videoblog von ui. – Hier gibt es alle Folgen bis jetzt.

Flattr this!

Gottschalk Live: Jetzt mit Zuschauern … ach so, Studiopublikum

Gottschalk Live Zuschauer

Wer hätte das gedacht, Thomas Gottschalk hatte gestern in der ARD bei Gottschalk Live tatsächlich ein paar Zuschauer. Allerdings nur im Studio. Und es war meine Idee. Der Videoblog auf ui. – freue mich über Kommentare und abonniert auch meinen Youtube-Kanal 🙂

Flattr this!

Achtung: Google findet Deine Facebook Kommentare!

Facebook Kommentare durchsuchen jetzt möglich

Leute, ab jetzt – obwohl eigentlich schon immer – heißt es Vorsicht, was ihr auf Facebook kommentiert. Denn Google nimmt jetzt die Kommentare in den Suchindex auf.

Nun, ganz so einfach ist es nicht, natürlich gehen nur Kommentare, die öffentlich sichtbar sind. Vor allem geht es um Kommentare in den „Facebook comments“ Fenstern, die viele Blogs benutzen. Also falls ihr jemand mal einen Depp, Vollhonk, Arschloch, Wichser oder sonstiges in Kommentaren genannt habt – das könnte für Euch böse Folgen haben. Falls mal jemand nach Eurem Namen sucht oder so.

Weil Facebook comments Javascript waren, konnte Google sie bis jetzt nicht lesen, aber das hat sich geändert: Der GoogleBot hat jetzt die Möglichkeit AJAX/JavaScript auszuführen, um dynamische Kommentare zu indexieren.

Aber das ist ja nicht schlimm, wir achten ja immer auf was wir schreiben. Oder? Oder?

Flattr this!