Treten Sie den Laden ein


Schon wieder ein dämlicher Friseurname, angeblich am Barbarossaplatz in Köln. Übrigens, wenn man mal Köln in seiner ganzen Hässlichkeit sehen möchte, dann ist der Barbarossaplatz der Ort schlechthin.

hairreinspaziert

Vielen Dank an Tim für die Entdeckung dieses seltsamen Ladens. Wer andere seltsame Läden kennt, nicht notwenigerweise Friseure, bitte Foto an mich. Adressen im Impressum.

Flattr this!

Über ui.

Manuel Wolff ist der Autor von "ui. der blog.", Außerdem "ui. der vlog." auf Youtube und diverse andere Projekte. Hauptberuflich Stand Up Comedian und Musikkabarettist und Improgott. G+

8 Gedanken zu „Treten Sie den Laden ein

  1. Das ist mit Abstand der einfallsreichste Friseurname, den ich in deinem Blog bislang entdecken konnte. Respekt für so viel Phantasie!

  2. hairreinspaziert, meine hairschaften…hairzlich willkommen! haarhaar, hairlich, ich bin begeisthairt von soviel fantasie…..oder doch ehair genhairvt 😀

  3. Jawoll!
    Vor 2 Wochen in Mannheim einen Billigfriseur gesehen, mit dem Untertitel „Hair reinspaziert!“. Stand auf jeder Stufe der Treppe.
    Konnte leider kein Foto machen.

  4. Das ist einer der besten Friseurläden in ganz Köln! Ich wüsste allzu gerne, wie ihr euren Laden nennen würdet!!!

  5. Also, erstens habe ich keinen Laden. Zweitens sagt der bescheuerte Namen diese Ladens überhaupt nichts über die Qualität aus. Mag ja sein, dass das einer der besten Friseurläden in Köln ist, aber es ist auch einer mit einem der bescheurtsten Namen weltweit.

    Abgesehen davon, bitte ich in Zukunft und zum Wohle Deiner Mitmenschen und für eine bessere Welt, ab sofort Sätze mit 3 Ausrufezeichen einzustellen, denn das ist noch bescheuerter, als jeder Friseurladen.

  6. Uline, hier geht es nicht ums Friseur-Dissen. Ob die Leistung in dm Laden gut oder schlecht war, ist hier kein Thema. Friseur Dissen kannst Du meinetwegen auf Qype, wenn Du es nötig hast. Hier geht es um den bescheuerten Namen

Kommentar verfassen