Von Friedensnobelpreisträgern abgeschoben

Rohingya.

„Die Regierung von Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi betrachtet sie als illegale Einwanderer aus Bangladesch.“ (SpOn).

Was ist das für eine Welt, wo Friedensnobelpreisträger Menschen als illegale Einwanderer betrachten?

Flattr this!

Über ui.

Manuel Wolff ist der Autor von "ui. der blog.", Außerdem "ui. der vlog." auf Youtube und diverse andere Projekte. Hauptberuflich Stand Up Comedian und Musikkabarettist und Improgott. G+

Kommentar verfassen