Wann merken die bei Aldi, dass kein Mensch Ananas-Saft kauft?

Gedanken vom Pferd 53 – Gastkolumne von Weidler

Meine Erfahrungen aus einem Tag als Frau ergaben Folgendes:

– Sowohl Frauen als auch Männer fragen als allererstes, aus was die Brüste gemacht sind.
– Ich sehe keinen Sinn darin, dass Frauenjacken die Knöpfe links haben.
– Im Stehen pinkeln ist schwer mit Rock. Auch, weil die Federboa dauernd ins Klo fallen will.
– Absolut jeder bringt den „Du bist hier doch falsch“-Spruch auf den Toiletten. Auch die Frauen.
– Kajal-Stift kriegt man nie wieder weg.
– Meine Erinnerungen aus meinen Zeiten mit langen Haaren haben mit den Jahren
verklärt, wie sehr die Dinger einem auf die Nerven gehen.
– Es gibt eine flächendeckende Färbungscreme, die wie eine Kombination aus
Aufhellung, selektivem Weichzeichner, Kopierstempel und Sättigungssteigerung in
Photoshop wirkt, und zwar gleichzeitig. Sowas will ich auch.
– Als 1,90-Frau mit Körbchengröße D und bauchfreiem Top ist man sich den Blicken der Anwesenden sicher. Vor allem, wenn der bauchfreie Bereich behaart ist.

Bei meinem neuen Webhoster bekomme ich jetzt endlich auch die google-Suchbegriffe angezeigt, mit denen Leute zu den Gedanken Vom Pferd geraten sind:

– „ich möchte als mensch ein ei ausbrüten“
– „ich möchte wild gevögelt werden“
– „details von foltermethoden“

Ausgezeichnet.
Ich sehe: Meine Zielgruppe erreicht mich.

Langsam bin ich ja doch für eine Abschaffung der Religionen.

Das wird der Welt zwar keinen Frieden bringen, ihr dafür aber die Ausreden nehmen.

Wenn jemand einen Schreibtisch erfindet, der an allen Seiten außer einem schmalen Bereich für die Armauflage hohe Kanten hat, die Dinge am Runterfallen hindern, und zur Sicherheit noch ein Auffangnetz drumherum – ich kauf einen.

Flattr this!

Über ui.

Manuel Wolff ist der Autor von „ui. der blog.“, Außerdem „ui. der vlog.“ auf Youtube und diverse andere Projekte.

Hauptberuflich Stand Up Comedian und Musikkabarettist und Improgott.

G+

5 Gedanken zu „Wann merken die bei Aldi, dass kein Mensch Ananas-Saft kauft?

  1. Ohje, ich habe mir gestern Ananassaft gekauft – bin ich also kein Mensch? Sollte ich vielleicht mal drüber nachdenken 😉
    Ach ja, und herzlichen Dank für die Inspiration.

  2. Hey,

    eines verstehe ich nicht/werde ich nie verstehen.

    Du sagst, dass man auf deine Seite kommt wenn man nach bestimmten Suchmustern googlet. Hab jz folgendes ausprobiert: “details von foltermethoden”, funktioniert aber nicht. Jedenfalls nicht auf den ersten 5 Seiten.

    MfG

    PS: Was hat der Titel mit dem Inhalt zu tun? Aber das mit Aldi finde ich lustig ^^

  3. Nun, Adrian, das ist einfach zu erklären. Ich sage das gar nicht, Weidler sagt das. Ich weiß auch nicht, warum das immer wieder verwechselt wird, obwohl ich schon die größtmögliche Schriftart für „Gastkolumne von Weidler“ genommen habe und auch noch bold!

    Ich habe nicht geprüft, wohin „details von foltermethoden“ hinführt, aber denke Mal, dass das vor einigen Jahren, als Weidler das auf seine Seite gestellt hatte, wohl gestimmt hat. Oder es war ein Witz. Suchmaschinenrankings sind auch nichts für die Ewigkeit, weißte? De wollen ja möglichst aktuell sein, sonst könnte man sich ja auch einfach ein Buch kaufen.

    Was der Titel mit dem Inhalt zu tun hat, kann ich Dir sagen: Nichts.

Kommentar verfassen