Xavier Naidoo auf der Montagsdemo

xavier naidoo auf montagsdemo

Na das ist doch mal ein Riesenpublikum, auf dem man seinen Müll vortragen kann.

auffbteilen

auffbteilen

Ist aber lustig und traurig, dass die Verschwörungstheorie Leute, die „informiert Euch“ rufen, überhaupt keine Ahnung haben, wie man recherchiert, sich informiert, etc. Die denken, sich informieren, sei irgendwas nachplappern, was irgendein Depp irgendwo mal behauptet hat und dann zu denken, alle anderen lägen falsch, weil sie sich nicht informiert hätten.

Flattr this!

Über ui.

Manuel Wolff ist der Autor von „ui. der blog.“, Außerdem „ui. der vlog.“ auf Youtube und diverse andere Projekte.

Hauptberuflich Stand Up Comedian und Musikkabarettist und Improgott.

G+

6 Gedanken zu „Xavier Naidoo auf der Montagsdemo

  1. Naja, was soll man da schon groß zu sagen? Den Vogel kann man doch eh nicht ernst nehmen…
    Wollte ja erst garnicht kommentieren, aber wenn Xavier Naidoo inhaltsbefreiten Stumpfsinn verbreiten kann kann ich das auch. 😉

  2. gut
    meine Meinung gefällt dir aber evtl nicht…aber darum geht es
    nicht…man kann über Xavier Naidoo Meinungen haben…diese und auch
    jene…man kann seine Musik mögen oder auch nicht…man kann seine
    Aussagen zu Glauben und Religon, Politik mögen oder
    auch nicht…aber Xavier Naidoo als Neuen Rechten zu stempeln weil er
    bei einer von mir auch 2 Montagsdemos Auftritt und der Meinung ist
    Deutschland ist kein freier Staat (so wie eine Menge anderer das auch
    sind) ist schlichtweg…Meinungsmacherei…Rufmord und eine ganz große
    Sauerei…die gekauften Medien tun nur Ihren Job für den sie bezahlt
    werden…und mir ist schon verdammt lange schlecht…und nicht nur seit
    dieser Geschichte.

    1. Ich glaube auch nicht, dass er zu den neuen Rechten gehört, ich glaube einfach dass er zum dumm ist, um nicht irgendeinen Schwachfug nachzuplappern, aber gleichzeitig eine viel zu Hohe Meinung von sich selbst hat und sich für schlau hält. Und das macht das Ganze so gefährlich, denn ob die Dummen oder die Bösen das sagen haben, ist kein großer Unterschied.

  3. Sollten Typen wie Naidoo mal wieder das Sagen in Deutschland bekommen, hoffe ich, dass Deutschland unverzüglich von den Alliierten besetzt wird!

Kommentar verfassen