Sonne, Wäsche und die Deutsche Bahn von 1938 – Teil 1

  Vor einigen Tagen war es so sonnig, dass ich gleich drei Wäscheladungen wusch und diese auf dem Balkon zum Trocknen aufhängte. Nichts Böses denkend ließ ich sie über Nacht da hängen und wachte am nächsten Morgen auf, nur um festzustellen, dass es über Nacht geregnet hatte. Große Panik – muss ich jetzt alles noch […]

Beobachtungen

Aus dem Supermarkt kam eine Frau heraus, die den Einkaufswagen zu ihrem weit entfernt geparkten Auto mitnahm. Inhalt im Wagen: 1 Colaflasche und sonst nix. Ich bin an einem Reformhaus vorbeigekommen. Woher der Name? Welche Reform ist gemeint? Die Gesundheitsreform? Jedenfalls ist es erstaunlich, dass in Reformhäusern immer Verkäuferinnen arbeiten, die schon mehr als dick […]