Schlagwort-Archiv: gott

Die Arche Noah – so war es wirklich

Atheist liest Bibel – Noah

Atheist liest Bibel - die Arche Noah

Noah und die Sintflut – Alter, da sind so viele unlogische Stellen drin, das macht überhaupt keinen Sinn. Gott erschafft die Welt in 7 Tagen, aber braucht 190, um sie kaputt zu machen? Also ich persönlich bin ja gegen Kirche und Religion, glaub ich mal. Mir ist das alles viel zu unlogisch.

auch schauen: Der beste TV Auftritt von James Brown!

Das hier ist Teil meiner Aufholjagd, viele meiner Youtube-Videos habe ich noch nicht im Blog gepostet (und manche werde ich auch nicht posten). Wenn ihr immer up to date sein wollt, müsst ihr regelmäßig meinen Youtube-Kanal anschauen (am besten abonieren!)

Ansonsten kann ich Euch noch zu Tumblr und der ui.-Facebookseite (gefällt mir klicken!) raten … und natürlich Twitter!

Der Papst tritt zurück – mehr Zeit für die Kinder

Papst tritt aus heitereum Himmel zurück … muhahaha!

folgendes: Wer es noch nicht mitbekommen hat, der lebt wohl im Kloster. Der Papst hat seinen Rücktritt angekündigt! Ein Rücktritt aus heiterem Himmel!

Aber warum? Der Papst sagt, aus Altersgründen. Aber dann hätte Gott ja schon lange zurücktreten müssen. Vielleicht steckt ja was anderes dahinter, vielleicht hat er bei “urbi et orbi” abgeschrieben. Schavan wird jedenfalls den Posten des Papstes übernehmen. Aber der wahre Grund ist natürlich, der Papst tritt zurück, weil er mehr Zeit mit seinen Kindern verbringen will.

Nein, auch das stimmt nicht. Es ist natürlich so: Vor kurzem hat der Papst Twitter entdeckt und jetzt hat er keine zeit mehr. Für Papstsein und so. er muss prokrastinieren, Amen.

Zeit jedenfalls, über den Rücktritt aufzuklären und die ganzen W-Fragen zu beantworten und zwar richtig zu beantworten, – wer? was? wo? wann? nur hier, im ui.-Vlog.

Also das ist ja schon ein Ding, dass der Papst einfach mal so seinen Rücktritt ankündigt und sich auf den Todesstern zurückzieht. Ist auch ein bisschen fies, das am Rosenmontag um 11:11 zu machen, da hatte ich meinen Vlog ja schon abgeliefert, wie soll ich denn da aktuell sein. Die katholische Kirche ist also schneller als ich, na so etwas. Jetzt muss ich mal schauen, ob ich für heute und morgen noch schnell ein Papstkostüm besorgen kann und mich in den letzten Tagen des Karnevals stürze, um als Papst einen Haufen Mitleidsbekundungen, Bützchen und schamlose One-Night-Stands ab zu kriegen.

Also: Wer tritt zurück?

Der Papst. Das ist Gottes Stellvertreter auf Erden. Also der Assistent von Gott, dem einzigen Gott, dem wahren Gott. Also der Typ, der behauptet, dass alle anderen Götter Quatsch sind und sein Gott richtig ist. Was natürlich Quatsch ist. Der Typ, der nicht will, dass Schwule heiraten und Afrikanern keine Kondome geben will, um sich vor AIDS zu schützen, meint tatsächlich, dass er ne wichtige Person ist. Was für ein Depp.

In ihrer Kondolenzrede würdigte Merkel, dass Benedikt XVI. den Dialog der Kirchen gefördert sowie Juden und Muslimen die Hand gereicht habe.” … ja ja, aber nur um seinen Ring zu küssen!

Also, was passiert?

Der Papst tritt zurück, es kommt ein neuer. Nichts passiert. Die katholische Kirche schafft sich leider nicht ab. Ratzinger tut sich vielleicht mit Guttenberg, Wulff und Schavan zusammen, um unter Til Schweiger’s Regie “The Expendables” auf deutsch zu drehen, aber leider wird es immer einen Papst in Rom geben. Beim Papst ist auch nur ein Vokal falsch. Wäre doch viel lustiger, wenn er statt einem a ein u hätte, dann hieße es “Der Pupst”. In einer Stadt durch die der Po fließt, passt das doch.

Also wo?
Na in Rom. Deswegen wird der machtgeile Silvio Berlusconi sein Amt übernehmen. Dafür darf Ratzi dann Bunga bunga.

und wann?
Der Papst tritt am 28. Februar zurück. Zufälligerweise ist der 28. Februar mein Geburtstag. Das bedeutet dann entweder, dass ich das Amt des Papstes übernehme, oder dass sich am 28. Februar niemand für meinen Geburtstag interessiert.
Shit.

Und hier das dazugehörige Video:

flattr this!

Die besten Tweets der Woche

Was gibt’s Neues auf Twitter?

Todesstrafe, Mario Barth Fanclubtreffen, Lance Armstrong, Aliens, Gott, etc.

flattr this!

Gottmenschen und Riesen in der Bibel – hättet ihr es gewusst?

Guten Morgen, ui! – der tägliche Vlog – 115

Gott entschließt sich zum Eingreifen

Gott, die Westboro Baptist Chruch und David Hasselhoff

Kaum einer weiß, was im meistverkauften Buch er Welt, die Bibel, steht. Ich wage sogar mal zu behaupten, dass die meisten Christen auch keinerlei Ahnung haben, was da drin steht, Hauptsache irgendwas glauben. Wusstet ihr, ass in Kapitel 6, erstes Buch Mose auf einmal plötzlich Gottmenschen und Riesen auftauchen? Voll das krasse Märchen! Oder Fantasy oder so … oder wer kann es mir erklären?

Die vorherige Folge des Bibelsonntag: Das älteste Flüsterpost Spiel: Die Bibel

God picture courtesy of angelofsweetbitter2009 used under creative commons CC BY 2.0

Westboro Baptist Church Haters picture courtesy of John Lemieux used under creative commons CC BY 2.0

David Hasselhof picture courtesy of Jason Rojas used under creative commons CC BY 2.0

Hier ist der tägliche Vlog “Guten Morgen, ui!” (Hier gibt es alle Folgen bis jetzt.) – ich freue mich auf Kommentare von Euch und bitte nutzt die “social media buttons” um meine Botschaft in die Welt zu tragen. Danke :-)

Letzte Folge verpasst? Hier klicken für: Interessante Fakten über Ameisen

Mein Youtube-Kanal (bitte abonnieren!)

flattr this!

Brudermord und Sippenhaft in der Bibel

Guten Morgen, ui! – der tägliche Vlog – 88

Kain und Abel und so – wtf?

Der Bibelsonntag mit ui., ich mache mich an Kapitel 4 des ersten Buch Mose zu schaffen und wieder mal verstehe ich nur Bahnhof. Sind meine Fragen doof oder st die Bibel doof? Kann es mir jemand mal erklären, warum Gott will, dass 7 Familienmitglieder sterben, wenn sich jemand an dem Mörder Kain rächt? Oder so ähnlich? Und wo kommen auf einmal die Menschen her? Fragen über Fragen aber wer weiß die Antwort? Gott?

Die vorherige Folge des Bibelsonntag: Nackt im Paradies, Mensch hau ab!

Hier ist der tägliche Vlog “Guten Morgen, ui!” (Hier gibt es alle Folgen bis jetzt.) – ich freue mich auf Kommentare von Euch und bitte nutzt die “social media buttons” um meine Botschaft in die Welt zu tragen. Danke :-)

Letzte Folge verpasst? Hier klicken für: ui. freut sich über jeden Kommentar!

Mein Youtube-Kanal (bitte abonnieren!)

flattr this!

Nackt im Paradies, Mensch hau ab!

Guten Morgen, ui! – der tägliche Vlog – 83

Der Bibelsonntag mit ui. – Menschen, schämt euch

Nackt im Paradies

So, wir sind bei Kapitel 3 angelangt und die Schlange kommt ins Spiel, die ist nämlich ein saukluges Tier, das Klügste überhaupt. Außerdem macht Gott die Frau dem Menschen (sic!) untertan und Gott will, dass der Mensch dumm bleibt und auf in hört. Leider hat die Schlange die Menschen aufgeklärt. So interpretiere ich das zumindest und lehne es daher ab. Wenn ihr eine andere Interpretation habt, erzählt mir davon, jedenfalls erfahren wir heute, warum wir nicht mehr nackt herum laufen und die Schlange keine Beine mehr hat. Oh Eva, was hast Du getan?

Die vorherige Folge des Bibelsonntag: Adam und Eva

Hier ist der tägliche Vlog “Guten Morgen, ui!” (Hier gibt es alle Folgen bis jetzt.) – ich freue mich auf Kommentare von Euch und bitte nutzt die “social media buttons” um meine Botschaft in die Welt zu tragen. Danke :-)

Letzte Folge verpasst? Hier klicken für: Herzinfarkt live im TV, Tod auf der Bühne

Mein Youtube-Kanal (bitte abonnieren!)

flattr this!

Adam und Eva

Guten Morgen, ui! – der tägliche Vlog – 79

Der Bibel sonntag mit ui. – der Mensch im Paradies

Ja hui, es ist wieder Sonntag und so langsam kommen wir damit voran, die Bibel zu lesen, bei Kapitel 2 angelangt, doch schon wieder Fragen über Fragen. In Kapitel 1 hat Gott bereits Menschen, Tiere und Pflanzen geschaffen und in Kapitel 2 ist die Steppe wieder wüst und leer? Und dann macht er den Menschen? Und dann die Frau? Sind Frauen keine Menschen? Und warum den Menschen aus Staub, aber die Frau aus der Rippe? Und hatte Adam eine Rippe mehr als wir normalen Menschen? Oder dann eine weniger? Und wenn man nicht vom Baum der Erkenntnis essen darf, also nicht wissen darf was gut und böse ist, wo kommt dann die Moral her? Und wieso bin ich moralish, obwohl ich durch und durch nicht religiös bin? Fragen über Fragen, ihr könnt mir ja helfen sie zu beantworten, herbei oh ihr Gläubigen!

Hier ist der tägliche Vlog “Guten Morgen, ui!” (Hier gibt es alle Folgen bis jetzt.) – ich freue mich auf Kommentare von Euch und bitte nutzt die “social media buttons” um meine Botschaft in die Welt zu tragen. Danke :-)

Letzte Folge verpasst? Hier klicken für: Bettina Wulff Rotlicht Verleumdung im Streisand-Effekt

Mein Youtube-Kanal (bitte abonnieren!)

flattr this!