Kategorien
alles andere

Obama und Bin Laden

 

Gastartikel von Özgür Cebe

„Der Gerechtigkeit ist Genüge getan worden“ sagte der Friedens-Nobelpreisträger Obama als er die Tötung von Osama bin Laden und dem Kolateralschaden (in Form von Frauen und Kindern) in Auftrag gegeben hat.

Prompt hat George W. Bush gratuliert.

Klar, dass Osama nicht gerade ein Menschenfreund war. Aber sollte die Welt, die seine Taten verurteilt nicht anders handeln? Hätte eine Verhaftung nicht gereicht?

Angela Merkel sprach sogar davon, dass „Die „Kräfte des Friedens“ einen Erfolg errungen hätten. Ich wusste nicht, dass Töten so friedlich sein kann.

Aus NY kamen Bilder des Freudentaumels, die mich an frühere Freudentaumel aus dem Iran erinnert haben.

Sorry Obama; aber der Befehl zur Liquidierung enttäuscht mich sehr.

Du hast Dich auf das Niveau von Terroristen eingelassen.

Nun sei auch konsequent und gib den Nobelpreis zurück!


Kategorien
this interview is over!

Nina Hagen: „Ich geh jetzt sofort nach Hause, zu meinen Kindern!“

Die ja wohl alle erwachsener sind, als sie selbst. Wahrscheinlich ist jeder 3-jährige erwachsener als Nina Hagen. In unserer beliebten Reihe „this interview is over!“ ist wieder einmal Nina Hagen dran, mit einem Interview, das nicht zu Ende gebracht werden kann.

Es handelt sich um eine schon etwas ältere Diskussionsrunde von „Talk im Turm“. Auch interessant zu sehen: Angela Merkel.

Kategorien
alles andere

Oh Carla, was hast Du gemacht?

Ich habe sehr schöne Musik von der sehr schönen Carla Bruni auf meinem Rechner. Die kann ich jetzt allerdings nicht mehr hören, denn jesemal wenn sie läuft, denke ich daran, dass sie gerade wahrscheinlich mit dem französischen Staatspräsidenten Nicolas Sarkozy irgendwo herumknutscht.

Ich leide darunter. Für Frauen wäre es ja auch nicht toll, wenn Robbie Williams sich am Strand mit Angela Merkel vergnügen würde.