Kategorien
entdeckt

Wollt ihr gute Laune?

 

Ihr wollt gute Laune! Dann hier zwei Videos, die Euch bestimmt gute Laune machen.

Nummer 1: „Improv Everywhere“ macht den Kindern auf dem Pferdekarussel ihren Ritt zu einem unvergesslichen Erlebnis. Das Interview nach dem Rennen ist der Hammer:

auffbteilen

auffbteilen


Und Nummer 2: Bollywood-Tanz mit nem anderen Musikstück gemasht. Wer jetzt noch nicht grinst, grinst spätestens jetzt:

auffbteilen

auffbteilen

Und damit wäre der Tag wieder mal gerettet.


Kategorien
das improvisierte lied am freitag

Hey, hey, hey, gute Laune!

 

hey, hey, hey, ich habe gute Laune

Gute Laune mit einem improviserten Improsong 😉 hey, hey, hey, gute Laune! Text und Musik sind im Moment der Aufnahme improvisiert. Viel Vergnügen:

Zu guter letzt noch der Text zum Mitsingen:


Hey, hey, hey, hey, ich hab‘ gute Laune, wie kann das sein?
Nun ja, dieses tolle Keyboard spielt fast von allein.
Ja, ich muss nur auf ein paar Knöpfe drücken und dann schauen, ich muss mich gar nicht mehr trauen, auf die falschen Tasten zu drücken, denn es gibt keine, ich drück einfach irgendwohin, ihr wisst schon, was ich meine, das Klavier spielt dann fast von alleine, ja, so was ist toll wie schöne lange schlanke Beine. Nur der Text, der ist noch ein Problem, denn dieses Keyboard kann nicht von alleine reden, ja, deswegen muss ich das noch alles selber machen und ich habe dann nicht besonders viel zu lachen, denn ich muss ja gleichzeitig den Rhythmus halten und mich bewegen, auch wenn ich kaum Tasten drücken muss, so ist das Leben eben. Es wird immer schwerer, denn ich kriege keine Luft mehr, weil es keine Pausen gibt in diesem Text, oh je, meine Güte, es ist wie verhext, ja, ich weiß auch nicht was das soll, ich find‘ es aber toll, trotzdem geht mir so langsam die Luft aus, ich schaue schon so langsam aus wie der Sänger der Spinner Murphy Gang, deswegen wär’s gut, wenn ich jetzt mal mit dem Orgelsolo anfäng.