Kategorien
texte

Kerner scheitert mit Loveparade Comeback

 

„1000 – wer ist die Nummer 1?“ – Katastrophe bei der Aufzeichnung!

ZDF versuchte mit unbezahlten Laiendarstellern die Heysel Stadion Tragödie zu wiederholen, um die Quote zu retten, aber es gab nur einen Herzinfarkt und mehrere Verletzte.

auffbteilen

Johannes b. kerner
By © Ralf Roletschek – Fahrradtechnik und Fotografie (Own work) [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) or CC BY 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/3.0)], via Wikimedia Commons
Okay, was ist passiert? Das ZDF ist auf der Suche, das Samstag Abend Unterhaltungsloch, welches „Wetten Dass…?“ hinterlassen hat zu stopfen und ist auf die tolle Idee gekommen mal wieder nach dem menschenwürdigen Prinzip „Menschen sind Tiere“ vorzugehen. Die erste Idee war wohl: „Wir nehmen 1000 Menschen, sperren die ein, werfen 100.000 Euro über ihnen ab und schauen zu, wie die sich drum kloppen und gegenseitig umbringen!“ – allerdings wäre das wohl zu schnell gegangen. Oder rechtlich schwierig.

Aber nö, sie wollen tatsächlich 1000 Leute antreten lassen, am Ende bleibt einer übrig und gewinnt € 100.000. Takeshi! Direkt am Anfang solle es einen Hindernisparcour geben, wo schon mal direkt 500 Kandidaten ausscheiden. Klasse Idee. Dass das nur schief gehen konnte, war eigentlich jedem klar, vor allen Dingen, wenn eine Passage trichterförmig ist, 400 schon im Ziel sind und die restlichen unbedingt auch noch ins Ziel kommen wollen. Eigentlich ein Wunder, dass es keine Toten gab bei der Trampelei.

Nur halt einen Herzinfarkt und mehrere Verletzte.

Hätte aber auch anders ausgehen können, daher fordere ich, dass alle Verantwortlichen genauso gerade stehen müssten wie bei der Loveparade-Katastrophe gerade stehen sollten. Ab in den Knast Herr Johannes B. Kerner! Und das ganze Produktionsteam auch. Alleine wegen der Idee. Es ist ja nicht so, dass bei so einer ZDF-Produktion nur ein Depp eine idiotische Idee hat und dann macht, nein, das muss ja durch viele Instanzen hindurch gewunken werden. Da sind ganz viele Leute, von denen keiner auch nur Einspruch erhebt?

Ein ganz klarer Fall, dass vielen Leuten, die im Fernsehen arbeiten eine ganze Menge Gewissen und Hirn fehlen.

auffbteilen


Kategorien
alles andere

400 Flüchtlinge im Mittelmeer ertrunken

 

Flüchtlinge (Archivbild)
Flüchtlinge (Archivbild)

auffbteilen

Vierhundert Flüchtlinge im Mittelmeer ertrunken – Deutschland zuckt mit den Schultern

Für viele war der heutige Tag die größte Katastrophe, die sie sich vorstellen konnten, denn Jürgen Klopp ist zurückgetreten

Es gibt nichts unwichtigeres, als die Nachricht, dass ein Fußballtrainer zurück tritt, es gibt keinen Anlass per Newsticker, Livesendung, etc. darüber zu berichten.

Trotzdem finde ich es als Topmeldung auf allen Seiten, bekomme es als „Breaking News“ rein und jeder Honk postet was dazu auf Facebook.

Die Nachricht aber, dass 400 Flüchtlinge im Mittelmeer ertrunken sind, da musste ich lange suchen. Das ist uns zu egal. Dabei sind wir alle Mitschuld. Weil wir Menschen, die Grenzen bauen, an unsere Regierung lassen. Weil wir selber Grenzen in unseren Köpfen haben. Weil es irgendwie unspektakulärer ist, als ein Flugzeugabsturz. Weil es keine Staatstrauer gibt, da ja keine „Deutschen“ umgekommen sind. Weil die Flüchtlinge nichts mehr zu verlieren hatten und trotzdem was verloren haben.

Weil wir vergessen haben, dass nach dem 2. Weltkrieg die Welt uns aufgebaut hat, uns Schulden erlassen hat, uns geholfen hat und wir jetzt eines der reichsten Länder der Erde sind. Weil wir aber keine Veranlassung sehen, zu helfen, dass es anderen auch gut geht.

Stattdessen haben wir hier Tröglitz, Pegida, AfD, BILD, andauernde Angriffe auf Asylbewerberheime, jüdische Friedhöfe, und und und.

Diese Welt macht mich krank.

Was jetzt wohl los wäre, wenn heute 400 Passagiere eines Kreuzfahrtschiffes im MIttelmeer ertrunken wären? Das fragt…

Gepostet von Karim El-Gawhary Arabesken am Mittwoch, 15. April 2015

[random_content]

Was ist passiert? Die Fakten: Heute morgen ist ein Schiff mit 550 Flüchtlingen aus Libyen gekentert. Nur 150 Überlebende wurden gerettet und an die Südküste Italiens gebracht. Schon im Februar sind bei einem ähnlichen Unglück 300 Menschen ums Leben gekommen. Dieses Jahr schon über 900. Zum Vergleich 2014: 47.

Hier, was für spiegel.de zum jetzigen Zeitpunkt (21:26 Uhr) gerade wichtiger ist, in der tatsächlichen Reihenfolge:
– die Deutsche Haltung zum Armenier Völkermord vor 100 Jahren
– Griechenland und der Euro
– Klopps Rücktritt
– Eine Fotostrecke mit Bildern von Jürgen Klopp beim BVB
– nochmal Klopps Rücktritt
– und nochmal Klopps Rücktritt
– die besten Sprüche von Klopp (BNeispiel: „Ich bin ein Idiot“)
– noch einmal Klopp
– und noch 3mal Klopp
– Liveticker Championleague
– Fußball
– nochmal Fußball
– Vorratsdatenspeicherung
– G7 Gipfel
– G7 Gipfel zum zweiten
– G7 Gipfel zum dritten
– G7 Gipfel zum vierten

auffbteilen


Kategorien
guten morgen ui!

Wetten Dass, die Zweite … Katastrophe mit Markus Lanz

 

Guten Morgen, ui! – der tägliche Vlog – Folge 106!

ZDF und Lanz versagen auf ganzer Linie bei „Wetten Dass…?“

Markus Lanz 2. Wetten Dass Sendung war eine Katastrophe.

Also: Markus Lanz sagt über einen halbnackten 13-jährigen „Was für ein geiler kleiner Junge“, Bülent Ceylan als Jorge Gonzales, Oliver Welke als Jon Stewart, Gernot Hassknecht als Lewis Black, Tom Hanks als Retter der Show, Pfui-Teufelsgeiger David Garrett wird fast von einem Jojo erschlagen, die miserabelsten Gagschreiber der Welt und alles, was sonst noch wichtig ist und ein Haufen Wut, dass so eine scheiße Samstag Abends im öffentlich-rechtlichen läuft. Die einzig wahre Zusammenfassung & Kritik von Markus Lanz 2. Sendung „Wetten Dass…?“ im ZDF aus Bremen. Bitte kurz hier klicken: http://is.gd/IHK0Ay

Hier ist der tägliche Vlog “Guten Morgen, ui!” (Hier gibt es alle Folgen bis jetzt.) – ich freue mich auf Kommentare von Euch und bitte nutzt die “social media buttons” um meine Botschaft in die Welt zu tragen. Danke 🙂

Wer die letzte Folge verpasst hat, hier ist sie: Mitt Romney gewinnt Präsidentschaftswahl USA – warum?

Mein Youtube-Kanal (bitte abonnieren!)


Kategorien
tweets der woche

Die besten Tweets der Woche: ettercat, arschhaarzopf, etc.

 

Was der Reformationstag auf Twitter bedeutet, zu welchen Katastrophen Apple Maps führen kann, weise Worte zum Stilmittel der Ironie und noch was Schlaues.


Kategorien
entdeckt

Ölkatastrophe? BP verschüttet Kaffee!

 

Wie BP reagiert, wenn nicht Öl, sondern Kaffee verschüttet wird – schnell und mit vielen Ideen wird die Katastrophe aus dem Weg geräumt! Oder doch nicht?

Das Video kommt aus der Schmiede der UCB (Upright Citizens Brigade), ursprünglich Impro-Theater-Leute aus Chicago, die in New York ein Theater und eine Improschule eröffneten und später eine TV-Show hatten. Bekannte Saturday Night Live – Größen ie Amy Poehler und Tina Fey kommen da her.


Kategorien
ui künstlert

Das Leben ist beschissen (Der Song)

 

Der Hammer-Song von „vocal breakdown“, denn bedenke, wenn es Dir schlecht geht: Kopf hoch, anderen geht es noch viel schlechter.

Ein Lied über jemand, der von einer Katastrophe in die nächste stürzt.

Text: Manuel Wolff
Musik: Jan Peter-Voigt und Manuel Wolff

[audio:https://uiuiuiuiuiuiui.de/files/leben.mp3]

Zum Download als mp3: „Das Leben ist beschissen“