19 Divas singen “Total Eclipse of the Heart”! epic!

Ganz selten entdeckt man Videos im Netz, bei denen man dann schreiend und jubelnd und rotflnd vor dem Computer im einsamen Stübchen sitzt. Dies hier ist eins. Die beste Frau der Welt, Christina Bianco, parodiert perfekt 19 Sängerinnen. Live. In einem kleinen Comedy-Club. Wow.

Auswandern nach Neuseeland – sofort!

Neuseeland hat für die Homoehe gestimmt. Das ist gut. Aber das ist noch nicht alles, haben 12 weitere Länder ja auch. Aber: Mit 44 Stimmen zu 7!

Un dann fangen sie auch noch das spontane Singen an nach der Abstimmung! Und zwar mehrstimmig! Und sie haben Humor im Parlament!

Hat jemand da einen Job für mich, ich will sofort weg und nur noch dahin!

Wie kann ein Norweger so schief singen? Guten morgen, ui! Folge 4

Ein Becher Kaffee, frisch gebrüht

Fachsimpeleien zum Eurovision Song Contest, wie die Wettbüros immer Recht haben, russische Omas ohne Sprengstoffgürtel, Plagiate der Teilnehmer und wie Engelbert Humperdinck Großbritannien enttäuschte und was für ein Talent es braucht, um so schief wie der Sänger aus Norwegen zu singen. Außerdem: Die Menschenrechtssituation in Schweden. Mein täglicher Versuch, aufzustehen, Viel Vergnügen!

[random]

Maroon 5 – Frauen, please don’t move like jagger!

Wer ist die Frau aus der Nachbarschaft?

Please don't move like Jagger - who cares what Maroon 5 says

Maroon 5 singen “move like jagger” und wollen, dass sich Frauen wie Mick Jagger bewegen. Warum denn das, um Himmels Willen? Frauen sollen sich wie Frauen bewegen. Oder wie sie wollen.

Das improvisierte Lied am Freitag wurde im Moment der Aufnahme komplett improvisiert, Text und alles. Bitte nicht zu ernst nehmen, einfach ein bisschen freestyle herumgesponnen, viel Vergnügen:

Und wer es nur lieber hören möchte, statt mich dabei zu sehen:

[audio:https://uiuiuiuiuiuiui.de/wp-content/uploads/2011/12/Wer-ist-die-Frau-aus-der-Nachbarschaft_.mp3|titles=Wer ist die Frau aus der Nachbarschaft_]

Oder zum Download als mp3:

Wer ist die Frau aus der Nachbarschaft_

Und noch der Text zum Mitsingen:


Wer ist die Frau aus der Nachbarschaft? Wer, wer wer, wer?
Ja, wer ist die Frau aus der Nachbarschaft? Wer, wer, wer, wer?

Hey Leute, hört mal auf, liebe Frauen,
so wie Mick Jagger rum zu laufen,
das ist zwar jetzt der Trend,
aber ich glaube, ihr spinnt?
Denn wie Mick Jagger bewegen,
das ist überhaupt nicht erregend,
auch wenn’s Maroon 5 sagt,
ihr habt ja mich nicht gefragt!
Bewegt Euch nicht wie Mick Jagger, bewegt Euch wie ne Frau,
denn das ist nicht nur heiß, das ist schlau!
Ja genau, ja genau!
Ja genau, ja genau, ja genau!
Maroon 5 interessiert doch keine Sau.

Hey! Wer ist die Frau aus der Nachbarschaft? Wer, wer, wer, wer, wer?
Wer ist die Frau aus der Nachbarschaft? Wer, wer, wer, wer, wer?

Ich hab’ sie an der Supermarktkasse steh’n gesehen,
ich wollte dann schon zu ihr hin geh’n,
denn ich habe da unten etwas gesehen,
ihr Hosenschlitz war auf, das regt mich auf,
ihr Hosenschlitz war auf, das regt mich auf,
denn, was soll man denn dann als Mann da tun?
Man kann doch nicht zu ihr hingeh’n und sagen: “hey Du!
Dein Hosenschlitz ist offen”
– denn das hat sie getroffen
und sie sagt dann: “Man, man, man, man – was ist das für ein Mann?
Wo schaut der denn bei mir hin? Der schaut da unten hin!”
Aber es nicht zu sagen, ist doch auch ziemlich doof,
also bin ich einfach weggegangen und hab dann woanders geschwoft
wie Mick Jagger, Mick Jagger, Mick Jagger, Mick Jagger
beweg’ Dich wie Mick Jagger!
Aber Mick Jagger ist ein Mann, keine Frau,
also mach ich das – genau!

Wer ist die Frau aus der Nachbarschaft? Wer, wer wer, wer, wer?
Wer ist der Frau aus der Nachbarschaft? öhdädlndä

Unheilige Scheiße

Gezwitschertes und Gefacebooktes

Über den Graf der “Band” Unheilig: “Seine Fans fühlen sich in den Arm genommen, wenn sie ihn singen hören.” – Ich allerdings fühle mich auf den Arm genommen.

Jetzt ist es raus, der zweite Teil von Avatar – kommt 2014 – heißt Avatataa! Teil 3 (2015) Avatäterää!

Fragt sich gerade, ob es einen qualitativen Unterschied zwischen Justin Bieber und Poetry Slam gibt.

Vom 12. – 18. November müsst ihr euer Profilbild ändern. Das ist ein Befehl. Nehmt den Comic-Helden eurer Kindheit. Ziel ist es, keine echten Köpfe mehr auf FBzu sehen, weil … hab ich vergessen. Macht mit und lasst es jeden wissen! Später werden wir dann Uniformen anziehen und alle, die nicht bei jedem Scheiß den 4chan hervorbringt, kuschen, erschießen. Meine Unterwäsche ist blau.

X-Factor – Skandal: Dank Autotune muss man nicht mal mehr singen können

X-Factor Autotune

X-Factor ist ja die neue Casting-Show in Deutschland, die wie ein DSDS-Klon aussieht und eigentlich auch ist, denn Simon Cowell hat sie ja nach dem Vorbild aufgebaut, nachdem er bei “Idol” ausgestiegen ist. Was jetzt herauskommt, ist ein unglaublicher Skandal: Zumindest in der britischen Show wurden die Stimmen der Sänger – mit autotune – bereinigt, so dass der Zuschauer nicht merkt, wie schief die Kandidaten singen und damit man sich mehr auf die human touch-Stories konzentrieren kann und die Jungs und Mädels aufgrund ihrer schrägen Lebensgeschichten, persönlichen Schicksalschläge oder aufgrund ihrer Art und ihres Aussehens gewinnen oder verlieren. Das ist Schummelei. Qualität ist ab jetzt Nebensache, so kann man auch eine zweite Susan Doyle finden, die für die Probe gebraucht wird.

[random]

Aber im Ernst, wem hier nichts auffällt, der hat doch was an den Ohren, oder?

Was auch nervt, ist, dass sie den Text von dem Klassiker ja absolut überhaupt nicht hinbekommt und absolut überhaupt keine Bühnenpräsenz beseitzt. Wenn man aber einfach weiter nach demselben Prinzip überraschte jubelnde Publikumsgesichter reinschneidet und Claqeure, die zum richtigen Zeitpunkt aufstehen, dann kann man alles machen und den Zuschauer für dumm verkaufen.