Ich war im TV! Doch was dann geschah…

die Nightwash anekdote

Hier ist eine brandneue Folge “ui. der vlog.” und es ist eine Folge, die sich gewaschen hat! Ich war nämlich bei Luke und bin dort aufgetreten. Doch heute erzähle ich Euch eine Anekdote, was danach passiert ist. Es war nämlich auch Länderspiel Deutschland gegen Portugal!

Ich wünsche Euch viel Vergnügen mit dem Video und freue mich auf Reaktionen von Euch:

auffbteilen

auffbteilen

Das Video ist von “ui. der vlog.”, meinem Youtubekanal, also wenn ihr nichts verpassen wollt, nichts wie hin und den Kanal abonnieren und nicht vergessen: ui. freut sich über jeden Kommentar!

Vom Gangster-Rap im Pachelbel-Kanon

Anbei mein 2. Mal beim Original Nightwash im Kölner Waschsalon Eco-Express. Hat wieder einen Riesenspaß gemcht bei Knacki Deuser mit vielen tollen Kollegen zu spielen und das Publikum dort ist auch gut drauf.

Hallo, ich bin die Liebe


Diese Anzeige hing in einem Waschsalon bei mir um die Ecke. Eklig, oder?

Hallo, ich bin die Liebe!

Mit weniger Rechtschreibfehlern und ohne Punkt hinter jedem einzelnen Wort – das verstehe einer – lautet der Text ungefähr so:

Hallo, ich bin die Liebe!

Ich bin Uwe, bin 1m72. Habe blaue Augenfarbe und bin 47 Jahre und suche eine Partnerin, die 40 bis 65 ist. Größe unwichtig. Die mollig ist oder vollschlank ist, für eine feste Freundschaftsbeziehung. Und die es ernst meint und die Röcke tragen tut und sich gern oral bedienen lässt und einen kräftigen Ausfluss hat. Sollte im Raum Köln sein, 50677.

Puh, also das ist heftig. Die Telefonnummer habe ich unkenntlich gemacht, aber falls sich jetzt eine angesprochen fühlt, rücke ich damit natürlich raus.