Kategorien
videoblog

Der große ui. Jahresrückblick 2013!

 

Es ist so weit, ui. blickt auf das Jahr zurück! 2013 das waren 176 Auftritte, 143 Youtube-Videos, fast 1 Million views und viele, viele Ereignisse, Berlusconi, der Papst, noch ein Papst, Justin Bieber, Lance Armstrong, lustige Tiere, viele Sachen auf Facebook, ein Haufen Improvisation, ein paar Aufreger und ein Haufen Spaß!

Deswegen habe ich Euch hier einen 45-minütigen Supercut geschnitten und Wünsche Euch frohe Unterhaltung beim Blick zurück auf das Jahr 2013!

Wie war es für Euch? Auf was freut ihr Euch 2014? Sitzt nicht einfach stumm vor dem Rechner und schaut Euch meine Sachen an, ohnen einen Laut von Euch zu geben, sondern meldet Euch, ich bin doch für Euch da!


Kategorien
alles andere

Welche Sachen würde ich in den Dschungel mitnehmen?

 

Gastbeitrag von Martin

Im Radio lief letztens eine Talkshow, in der das Thema „Dschungelcamp“ war, da ich nicht schlafen konnte, hab ich mal reingehört. Der Moderator stellte jedem Anrufer Fragen über´s Dschungelcamp und zum Schluss wollte er wissen, was der Anrufer mit in den Dschungel nehmen würde. Man hatte zwei Wünsche frei. Neben sinnvollen Ideen wie „Messer“ und „Schlafsack“ kamen aber auch folgende Ideen von den zugegeben ziemlich jungen Hörern:

„Einen Kamm, damit ich voll gestylt bin im Dschungel“ (Klar, vielleicht verliebt sich dann auch ne Spinne in Dich)

[random]

„Ne Friteuse, weil ich alles essen würde, was die auch essen, aber nur frittiert eben. Dann schmeckts besser“ (Klar, und den Stromanschluss bringste dann sicher auch von Zuhause mit)

„Würde mein Auto mitnehmen, wenn´s Langweilig wird, kann ich was rumfahren“ (Yeah, endlich mal ne Aussage die ich nachvollziehen kann)

„Klimaanlage, voll warm da“

den Vogel abgeschossen hat aber ein gewisser Benny I. (Name geändert) : „Mein Rückflugticket nach hause“ (Leute mit Deinem IQ sollten es besser vergessen…)

 

Was würdet Ihr mitnehmen ins Dschungelcamp?