Sonnenbrillen für Hunde? WTF!

  Es gibt Sachen, die gibt es gar nicht. Das Folgende haben ich in einer Vitrine im Hotel in Augsburg entdeckt: Hundebrillen. Wer schon Alles hat, inklusive Hund, der braucht so etwas natürlich unbedingt. Wer denkt, selbst der größte Scheiß wird verkauft, nicht:

Die besten Tweets der Woche

  Was gibt’s Neues auf Twitter? #aufschrei, Bachelor, schlauer Hunde, etc. Alle, die #aufschrei tweeten und dann abends doch "Der Bachelor" schauen sollten ihren Account löschen. — Your creative name goes here (@skoops) January 25, 2013 AM SAMSTAGABEND TWITTERE ICH IMMER MIT CAPSLOCK, DAMIT IHR DENKT, ICH BEFÄNDE MICH IN EINEM CLUB UND MÜSSE GEGEN […]

Ratzfatz den Hund gereinigt

  In unserer Reihe “Läden mit bescheuerten Namen” sind wir heute auf den Hund gekommen: Danke an Wolfram für das Bild – er entdeckte den Hundesalon Schickobello in Köln. Wenn ihr auch Läden mit seltsamen Namen findet, gerne auch Friseure, dann macht ein Foto und schickt es an mich. Adressen im Impressum.

Der Hund der Kellys

  Das da oben ist tatsächlich der Hund der Kelly-Family. Also der Hund einer der Kelly-Family-Geschwister, Maite Kelly. Ich hab im Severins-Burg-Theater meine Kelly-Family-Nummer gespielt, da sprach mich nach der Show eine Frau mit ebendiesem Hund an und sate mir, dass das tatsächlich der Hund der Kellys sei, sie passe auf ihn zwei Wochen auf, […]

Wie kann es ein „innerer“ Schweinehund sein, wenn er doch viel größer ist als ich?

Und weiter geht es mit ui.Twittereien von 2008: „Auch ne schöne Kombi bei „Wetten, dass“ (hieß das eigentlich früher „Wetten, daß“?): Johannes Heesters (Selbstmord live im TV) + Pussycat-Dolls“ “ Mist, alle Frauen stehen auf Hugh Jackmann, statt auf mich.“ „Das ist bestimmt ein Scherz von Google, dass der Tag an dem ich die meisten […]