Frauen! Seid ihr jung und nackt und sucht einen unbezahlten Job?

auffbteilen

Das ist das wahnsinnigste Jobangebot an Schauspielerinnen, dass ich je gesehen habe. Ist eigentlich eine tolle Idee von jedem perversen Filmproduzenten, aber man hätte sich doch bemühen können es etwas weniger durchsichtig und platt erscheinen zu lassen:

Für den Kinofilm “— —- —–” von XXXXXXX XXXX AG suchen wir 1000 junge nackte Frauen (minds. 18 J.a). Es wird eine Episode gedreht, wo wir den Traum des Hauptdarstellers darstellen. Der Drehtag ist am xx.x.2009 in xxxxxxxxx xxxxxxx. Als Dankeschön gibt es danach eine Party für alle Mädels.
Infos über den Film auf xxx.xxxxxxxxxxxx.xx

ÜBER möglichst viele Anfragen würden wir uns sehr freuen.
Anfragen an xxxxxxxxxx@xxxxxxxxxxxx.xx

Das schlimme ist ja, dass sich da bestimmt einige melden. Und Jungs, was zahlt ihr mir, wenn ich Euch verrate, wo die Party stattfindet?

auffbteilen

Porno Dialoge auf der Bühne

Porno Dialoge auf der Bühne

Anbei ein kleiner Ausschnitt aus der letzten ui.-Show vom 1. September. Christiane Olivier, MC Rene, Matthias Jung und ich lesen Pornodialoge.

Solltet ihr dadurch Lust bekommen – ähm, nicht wie ihr denkt – also Lust bekommen, in die nächste ui.-Show zu gehen, die ist am Mittwoch, den 6.10.2010, 20 Uhr im Severins-Burg-Theater Köln. Mit Ill-Young Kim, Andy Sauerwein und Julia Roth.

Und exklusiv für ui.-Leser gibt es 3x 2 Karten zu gewinnen: Dafür einfach eine mail an mail@uiuiuiuiuiuiui.de unter dem Stichwort: “gewinnegewinnegewinne”.

Alle weiteren Infos zur ui.-Show gibt es hier und jetzt viel Spaß mit dem Video:

Arbeitsminister Jung tritt zurück. Macht die toten Zivilisten in Afghanistan auch nicht mehr lebendig


Der Arbeitsminister Jung, CDU, hat seinen Rücktritt bekanntgegeben, nachdem er gestern noch eine billige Verteidigungsrede hielt. Der Arbeitsminister ist arbeitslos, na super. Gerade habe ich das improvisierte Lied für Freitag aufgenommen und hatte die Informationen nicht, als sang ich “Jung, Jung, Jung, bringt Zivilisten um”, da ich soeben erfuhr, dass er zurückgetreten ist, musste ich noch kurz einen Nachschlag aufnehmen. Hier erst einmal Original-Lied, wie immer im Moment der Aufnahme improvisiert, sowohl Text als auch Musik:



Und nun der Nachtrag: