Kategorien
alles andere

EM 2012 in der Ukraine: Hunde statt Hooligans

 

Komisch, alle regen sich auf, dass die streunenden Hunde in der Ukraine für die EM 2012 umgebracht werden, aber niemand regt sich auf, dass die streunenden Hooligans in Europa am Leben gelassen werden.


Kategorien
das improvisierte lied am freitag

Es gibt kein zurück (Im Leben geht es immer vorwärts)

 

Im Leben geht es immer vorwärts

Es ist schon wieder Freitag, also folgt natürlich das improvisierte Lied zum Freitag, denn es gibt kein zurück, sondern geht immer nur vorwärts.

Und wer das Lied lieber nur hören will:

[audio:https://uiuiuiuiuiuiui.de/wp-content/uploads/2011/04/Im-Leben-geht-es-immer-vorwärts.mp3|titles=Im Leben geht es immer vorwärts]

oder als mp3-Download: Im Leben geht es immer vorwärts


Und zu guter letzt noch der Text zum Mitsingen:


Im Leben geht es immer vorwärts – es gibt kein zurück!
Im Leben geht es immer vorwärts – Schritt für Schritt und Stück für Stück!
Im Leben geht es immer vorwärts – egal ob Pech, ob Glück.
Ja, im Leben geht es immer vorwärts – denn es gibt leider kein zurück.

Es gibt kein zurück – auch wenn Du viele Fehler machst.
Es gibt kein zurück – auch wenn für Dich nicht die Sonne erwacht.
Es gibt kein zurück – auch wenn Du nicht aus dem Albtraum erwachst
Es gibt kein zurück, es gibt kein zurück.

Im Leben geht es immer vorwärts – kein zurück, sobald Du anfängst.
Im Leben geht es immer vorwärts – auch wenn Du Vergangenem anhängst.
Im Leben geht es immer vorwärts – fühlst Du Dich auch ganz schlecht.
Im Leben geht es immer vorwärts – denn es gibt leider kein zurück!

Es gibt kein zurück – Es gibt kein zurück –
Es gibt kein zurück – Es gibt kein zurück –
Es gibt kein zurück – Es gibt kein zurück –
Es gibt kein zurück – zurück, zurück,
Es gibt kein zurück!

Kategorien
alles andere

Zum Jahresende etwas Gutes tun

Meine Nikolaus-Aktion kam für Weidler überraschend, da er mich für einen Misanthropen hielt. Wahrscheinlich weil ich manchmal durch die Gegend laufe und „Ach, Menschen!“ grummele.

Trotzdem setze ich jetzt noch eins drauf, um Weidler vollends zu verunsichern, und rufe dazu auf, Leukämie-Kranken zu helfen. Die Deutsche Knochmarkspenderdatei ruft nämlich auf:

„Mit Wattestäbchen gegen Leukämie“

Grundsätzlich kann fast jeder einen Watteabstrich abliefern, um in die Datei aufgenommen zu werden, um evtl. Leben zu retten. Genauso, wie sich jeder einen Organspendeausweis holen sollte, schlage ich vor, auf DKMS.de zu gehen und los zu legen.

Wer das nicht will, der sollte sich wenigstens vornehmen, im nächsten Jahr Ex-RAFler Christian Klar bitteschön in Ruhe zu lassen und weniger BILD-Zeitung zu lesen. Irgendwas Gutes tun hat noch nie geschadet.

Kategorien
Gedanken vom Pferd

Gedanken vom Pferd – 1

Gastkolumne von Weidler

Jeder Tag in der Zukunft meines Lebens wird kommen und auch wieder gehn.
So erschreckend das ist, so beruhigend ist das auch.

Kategorien
alles andere

Inflationäre Sprache und wie viele Katzen leben im Himmel?

Amerika ist ein großes Land. Und als ich kürzlich Werbung für Katzenfutter sah und mir erzählt wurde, dass Katzen sieben Leben hätten, erinnerte ich mich daran, dass sie drüben in Amerika neun haben.

Da muss auch alles immer „bigger, better, faster, more“ sein. sogar im Himmel, wenn wir uns im siebten Himmel auf der Wolke räkeln, ist es bei Amerikanern „Cloud 9“.

Deswegen sind bei denen auch die Milchkartons und Cola-Flaschen so überproportioniert. Die Amerikaner an sich ja auch.

Jedenfalls fiel mir bei dem Gedanken an diese Zahlenunterschied der großartige Victor Borg ein, der die inflationäre Sprache erfunden hat. Statt „eins“ wird „zwei“ gesagt, statt „drei“ „vier“ und so weiter und so fünft.

Also Obneun, schaut Euch das zweimal an:

Übrigens kam unabhängig von mir foesti vor kurzem, als sie auf ihre Katze getreten ist, der gleiche Gedanke.

Kategorien
ui künstlert

Das Leben ist beschissen (Der Song)

 

Der Hammer-Song von „vocal breakdown“, denn bedenke, wenn es Dir schlecht geht: Kopf hoch, anderen geht es noch viel schlechter.

Ein Lied über jemand, der von einer Katastrophe in die nächste stürzt.

Text: Manuel Wolff
Musik: Jan Peter-Voigt und Manuel Wolff

[audio:https://uiuiuiuiuiuiui.de/files/leben.mp3]

Zum Download als mp3: „Das Leben ist beschissen“


Kategorien
das improvisierte lied am freitag

Eisbär Knut – das improvisierte Lied

 

Eisbär Knut

Das allererste improvisierte Lied zum Freitag, als gerade die Knut-Manie sehr groß war:

Man hat es schon fast beschlossen
man hätte Dich erschossen,
doch Du lebst (oder totgespritzt)

Manche hätten es sehr genossen,
hätte man Dich tot gespritzt oder erschossen,
doch Du lebst!

Ja, was könnt‘ es schöneres geben,
Eisbär Knut ist am Leben!
Eisbär Knut, Du bist einer von uns!