Schlagwort: obama (Seite 1 von 4)

Hitler war ein jüdischer POC

Die BILD hat in ihrer uneingeschränkten Blödheit spekuliert, ob Hitler afrikanische Vorfahren hätte, wie neue Gen-Tests des angesehen Wissenschaftsmagazins „Daily Mail“ (ja, das war ironisch) herausgefunden haben.

Das klingt erstmal nach einer astreinen blöden unnötigen, aber immerhin harmlosen Gaga-Meldung. Die Hitler-Obsession von BILD und SPIEGEL sind ja bekannt. Daher twitterte ich:

Adolf Hitler das Baby

„Bild.de spekuliert: Kamen Hitlers Vorfahren aus Afrika? Ja, klar, die Schwarzen sind schuld am Holocaust“

um ein wenig provokant auf den Bild-Unfug hinzuweisen. Kurz darauf fiel mir ein – Moment mal, wo kommt der Mensch denn überhaupt her?

Na klar:

„BILD spekuliert, ob Hitlers Vorfahren aus Afrika kamen. Ähm, liebe BILD, alle unsere Vorfahren kamen aus Afrika.“

So weit, so gut. Doch hinter dem Artikel steckt noch mehr. Bild schreibt als Untertitel:

„Adolf Hitler soll von Berbern und Juden abstammen!“

Ja, „soll“. Hätten die wohl gerne. Und sie kommen zum Schluss:

„Der Diktator, der den Massenmord an mehr als sechs Millionen Juden befohlen hat – könnte jüdischer Abstammung gewesen sein.“

Ist doch klar warum die das schreiben. Damit der tumbe Leser in seinem Antisemitismus mit „Die Juden waren doch selbst dran schuld“ gestärkt wird.

Der Anhaltspunkt für die Theorie ist natürlich folgender: Barrack Obama ist ja Hitler. Behaupten zumindest einige Spinner in den USA (siehe hier). Daher ist Hitler schwarz. Und außerdem, weil ja Obama, auch Kommunist und Moslem.

Somit ist Hitler sowohl Jude als auch Moslem, sowohl weiß als auch schwarz. Ein großer Friedensstifter also.

Und wieder hat die BILD einen weiteren erfolgreichen Versuch unternommen Hitler zu verharmlosen und zu verklären. Und selbstverständlich hätte es so etwas wie den Holocaust ohne Hitler nie gegeben, denn er war ja ganz alleine für Alles verantwortlich. Ja, liebe Bild, so einfach ist Deine Welt.

Zusatz zur Erklärung. Ich hatte diesen 10 Jahre alten Artikel schon fast vergessen, aber ein 10 Jahre alter Tweet von mir wurde gemeldet, weil ich das Wort benutzt habe, dass mit N anfängt, um eigentlich den Alltagsrassismus der BILD zu kritisieren. Mittlerweile allerdings gibt es ja eine Diskussion, welche Worte man wie verwenden soll und dass alleine die Nennung des Wortes, wenn auch mit guten Absichten, problematisch sein könne. Da es in diesem Artikel allerdings überhaupt nicht, darum geht, welcher Anständige jetzt anständig ist und wer nicht ganz so, habe ich mich entschieden, die Begriffe zu ersetzen, damit es ums Eigentlich geht.

Homophober Papst trifft scheinheilige Schlampe

Papst Franziskus hat sich tatsächlich mit Kim Davis getroffen und dem Ekelpaket gesagt, es solle durchhalten.

papst trifft kim davis

Folgendes, liebe uitheisten!

Habt ihr das mit dem Papst mitbekommen? Franziskus, den ja alle als coolen Papst bezeichnen, finde ich nicht, ich finde den doof. Der sagt so Sachen wie, dass man seine Kinder schlagen darf, vorausgesetzt man verletzt ihre Würde nicht und so ein Bullshit. Oder der gesagt hat, wer keine Kinder haben will, sei egoistisch. Der Papst? Wie viele Kinder will der denn haben zum schlagen?

Der einzige, der blöder ist als der Papst, ist der Dalai Lama. Der hat nämlich gesagt, dass er sich vorstellen könne, dass der nächste Dalai Lama eine Frau ist. Müsste aber sehr attraktiv sein, sonst tauge sie nichts.

Na ja, aber wo wir gerade bei attraktiven Frauen sind, von Kim Davis habt ihr gehört? Die Standesbeamtin im Bezirk Rowan County in Kentucky, USA. Die hat ja ein Problem, weil der oberste Gerichtshof entschieden hat, dass Homosexuelle heiraten dürfen, aber sie es ja besser weiß, wegen Gott und so. Und hat Schwulen keine Trauscheine ausgestellt, wegen ihrem Gewissen und so. Denn sie findet die Heiligkeit der Ehe wichtig, die darf nicht zerstört werden. Sie findet die Heiligkeit der Ehe so toll, dass sie sogar 4 mal verheiratet war. Und Zwillinge bekommen hat, 5 Monate nach der ersten Scheidung, weil sie fremdgegangen ist. Der Vater der Kinder war aber nicht der nächste Mann, den sie geheiratet hat, nee, da war noch einer dazwischen. Aber wenn SChwule heiraten zerstört das die Heiligkeit der Ehe.

So und der Papst war jetzt gerade in Amerika, um ein paar unwichtige Leute zu treffen, wie Präsident Obama und auch um ein wichtiges Meeting mit Kim Davis zu haben. Ja, tatsächlich, der Papst hat sich mit dieser Schlampe getroffen und ihr gesagt, dass sie eine dumme, hässliche Arschlochfotze ist. Nein, hat er ihr nicht gesagt. Hat ihr gesagt, sie solle durchhalten und für ihre Überzeugungen eintreten und den Rosenkranz beten und er würde für sie beten und er bitte sie für ihn zu beten. Er hat ihr leider nicht gesagt, dass sie eine dumme, hässliche Arschlochfotze ist, das wissen wir ja alle, dass sie das ist.

Was? Wenn Gott nicht denkt, dass sie eine dumme, hässliche Arschlochfotze ist, dann soll mich jetzt sofort der Blitz treffen! … puh.

Wartet mal, wenn Gott nicht denkt, dass Justin Bieber der größte Unfall der Musikgeschichte ist, dann soll mich jetzt sofort der Blitz treffen! … haha!

Wenn Gott nicht denkt, dass Horst Seehofer schlimmer ist, als Charles Manson und Hannibal Lecter zusammen, dann soll mich jetzt sofort der Blitz treffen!

Ok, das war eindeutig. Entweder ist Kim Davis eine dumme hässliche Arschlochfotze, Justin Bieber der größte Unfall der Musikgeschichte und Horst Seehofer ein Depp mit Gottes Segen, oder es gibt keinen Gott.

Kim Davis sieht übrigens aus, als ob sie ihre Ex-Männer nicht verlassen, sondern gegessen hat. Sie ist wie dieses Tier, dass erst fickt und dann den Mann verspeist, wie heißt es noch gleich… ah ja. Gottesanbeterin! Wie passend…. so das war’s, bis zum nächsten Mal, Manuel off…

Und hier als Video:

auffbteilen

auffbteilen

Das Video ist natürlich von meinem Youtubekanal “ui. Comedy, Quatsch, Vlogs & mehr”. Ich freue mich total, wenn ihr den besucht, oder abonniert und auch da vielleicht mal einen Kommentar hintelasst, Daumen hoch gebt oder das ein oder andere von über 800 Videos teilt.

Ich bin zu alt für diesen Scheiß!

Berlusconi, Onama, Waldorfschüler, Justin Biebers Affee und viel mehr im vlog!

berlusconi ist zu alt für diesen scheiß

ui. der vlog: Comedy, Quatsch & mehr!

Was Waldorfschüler in der Südstadt rufen, warum Domino’s Pizza die schlechteste der Welt ist, was Obama in Berlin mit Justin Biebers Affen gemacht hat, warum Berlusconi nicht in den Knast kommt und noch viel viel mehr – heute in lustig!

Für das Gelbe vom ui, abonniert den Kanal!

Barack Obama, der beste Comedian weltweit

Jedes Jahr gibt es in den USA eine Veranstaltung ähnlich dem Bundespresseball, nennt sich “White House Correspondent’s Dinner”, wo die Presse und der Präsident gemeinsam dinieren und Reden halten. Aber oh, es ist lustig. Die Hauptattraktion ist eine Rede, die der Präsident hält, gefolgt von einer Rede eines Comedians. Und Präsident Obama hat sich in den vergangenen Jahren schon als selbstironscher Meister der guten Gags und des unwiderstehlichen Timings bewiesen, so auch diesmal. Hier sein Hammerrede in ganzer Länge, da können sich viele Comedians hierzulande noch eine Scheibe von abschneiden:

Und nur der Vollständigkeit halber der Hauptauftritt, der gute Conan O’Brien, der allerdings ziemlich gegenüber Obama verblasst:


Ich bin der Grund, dass Obama die Wahl gewonnen hat – Skandal!

Guten Morgen, ui! – der tägliche Vlog – Folge 107!

Vielweiberei, Bier und Manuel aus China – so gewann Obama

Barack Obama gewinnt die Wahl mit Batmans Hilfe

Barack Obama gewinnt die Präsidentschaftswahl gegen Mitt Romney. Aber jetzt der Skandal: Ich bin verantwortlich für Obamas Wahlsieg in den USA. Glaubt ihr nicht? Dann schaut Euch den Vlog an, dann wisst ihr, warum.

Bitte kurz hier klicken: http://is.gd/zPCwTm

Hier ist der tägliche Vlog “Guten Morgen, ui!” (Hier gibt es alle Folgen bis jetzt.) – ich freue mich auf Kommentare von Euch und bitte nutzt die “social media buttons” um meine Botschaft in die Welt zu tragen. Danke 🙂

Wer die letzte Folge verpasst hat, hier ist sie: Wetten Dass, die Zweite … Katastrophe mit Markus Lanz

Mein Youtube-Kanal (bitte abonnieren!)

Barrack Obamas Mikrofon war noch an – stolpert über den Standard-Anfängerfehler

UPDATE: SCHEISSE, DAS WAR JA SCHON IM MÄRZ … UPPS!

Barrack Obama und Russlands Medwedew geheim Absprachen – aber das Mikrofon war an!

USA: Skandal kurz vor der Wahl Obama vs. Romney

“und er merkte nicht, dass das Mikrofon noch an war” – ein Anfängerfehler und das so kurz vor der Wahl. Solche “Kleinigkeiten” haben schon vielen Leuten den Sieg gekostet und man dachte, Obama sei schlau genug, dass so etwas nicht passiert.

Was denn genau?

Barrack Obama traf sich mit Medwedew bei Summit in Seoul und sagte zum Thema Missile Defense “this is my last election, after my election I have more flexibility” – Tja nun, was bedeutet das? Und was bedeutet es für die Wahl in ein paar Tagen?

« Ältere Beiträge

© 2021 uiuiuiuiuiuiui.de

Theme von Anders NorénHoch ↑