Viewer question time! / Questions about Germany!

Good Morning, Germany – Vlog 15

Your questions answered!

Today your viewer quetions get answered. Does the german diet consist solely of beer and sausages? And what TV shows did we watch growing up? And more stuff, just for you. If you have questions, don’t be afraid to ask! If you don’t have any questions, make some up!

Missed last episode? Here it is: Obama vs. Romney, 2nd presidential duel – a german perspective

Looking forward to your comments, suggestions and of course, complaints!

Here’s this weeks episode of “Good Morning, Germany!” – Have fun and leave a comment!

My Youtube-Channel (please subscribe, even though it is mostly german!)

click here for “Good Morning, Germany!” – All episodes

How can she slap?

Peinliche Reality-TV-Shows gibt es überall. Hier ein Beispiel aus Indien, das hohe Wellen schlug. Skrupellosen TV-Produzenten sind die Kandidaten ja uch hierzulande egal, es geht ja meist darum, dass das Publikum sich gerne anschaut, wie andere Menschen sich bloßstellen. Trash-TV zeigt eben dem Trash vor dem Bildschirm, dass es immer noch schlimmeren Trash gibt. Dann fühlt man sich besser.

Und gibt es etwas trashigeres als ein Mann, der eine Frau schlägt? Nun ja, gibt es, die anschließende Schlägerei inklusive des Moderators und der TV-Produzenten selbst, inklusive gerichtlichem Nachspiel und und und. Ein Juwel aus der Reihe “This Interview is over!” wobei es eigentlich kein Interview ist.

Die Dame im Domina-Outfit spielt eine Rolle, in der sie die männlichen Kandidaten erniedrigt und demütigt und beschimpft. Als sie aber so weit geht, dem einen Kandidaten eine Ohrfeige zu geben, hat dieser zu viel und schlägt zurück. Das ist selbst den TV-Produzenten zu viel und sie schlagen zurück. Nein, sie brechen nicht ab oder so, sondern sie bilden einen Mob und schlagen af den Kandidaten ein. Lynch-Justiz sozusagen. Und ein viraler Internet-Hit, wei der Junge immer schreit “How can she slap?”.

Mein Tipp: Alle ab in den Knast. Die Frau, den Mann, die Produzenten, Redakteure und die Zuschauer. Sowie die Firmen, die in so einer Sendung Werbung buchen. Abmarsch.