100 Gebäude stürzen ein

explosion

Das ist ein sehr beruhigendes Video. Die kontrollierten Sprengungen von 100 Gebäuden hintereinander. Wenn man mal runter kommen muss:

(ursprünglich für eine Museumsausstellung 2003 in Amsterdam)

Flattr this!

Über ui.

Manuel Wolff ist der Autor von „ui. der blog.“, Außerdem „ui. der vlog.“ auf Youtube und diverse andere Projekte.

Hauptberuflich Stand Up Comedian und Musikkabarettist und Improgott.

G+

Ein Gedanke zu „100 Gebäude stürzen ein

  1. Wow, beruhigend oder zum runterkommen ist das Video für mich nicht. Eher beeindruckend. Das ist, als würde man einfach die Luft aus den Häusern rauslassen und zack liegen die platt am Boden

Kommentar verfassen