Als ich auf überfüllten Bahnsteigen versuchte, mich durch die Massen zu zwängen, ertappte ich mich dabei, wie ich seufzte und traurig “Ach, Menschen.” sagte.