Der Anfang

Ich wurde am 28. Februar 1974 in einem Krankenhaus in Kusel geboren. Ich kann Euch nicht sagen, wo Kusel ist, aber an die Geburt erinnere ich mich noch sehr gut. Ich sah das Kreissaal-Licht und den Arzt und ich fing an zu schreien, weil mir vieles in der Welt, in die ich kam, nicht gefiel. […]

Wie und wozu bringt man Teflonband am Duschkopf an?

Ich habe mir einen neuen Duschkopf gekauft und bei der Lieferung lag eine kleine Rolle Teflonband bei. Sah aus wie Pflaster oder Testfilm (siehe Foto), aber es ist Teflonband, wie ich jetzt weiß. Ich hatte allerdings keinerlei Ahnung, wozu das überhaupt gut sein soll und musste erst aufwendig recherchieren, den eine Beschreibung lag nicht bei. […]

Komplettes Durcheinander

Okay, wo fange ich an. Ich muss zugeben, dass ich mich gerade etwas unwohl fühle, die 10 Minuten zu schreiben, denn es ist wieder so, dass tausende Dinge zu erledigen sind und es ist nicht möglich, sie alle an einem nachmittag zu erledigen. Aber die 10 Minuten her zu canceln und stattdessen irgendwas zu machen, […]

Noch keine Besserung in Sicht

Es ist noch keine Besserung in Sicht. Und es geht wieder los. Wenigstens habe ich es jetzt geschafft auch am nächsten Tag an die 10 Minuten zu denken, aber im Hirn ist wieder Verkehrschaos. Schaue ich mir jetzt die Todo-Liste an? Oder mache ich erst mal de Steuer fertig, die ich vorgestern fertig kriegen wollte, […]

Die zweiten 10 Minuten

Die zweiten 10 Minuten stehen an. Und man sieht schon, ich bin mit dem Versuch, mir jeden Tag wenigstens diese 10 Minuten zu nehmen, schon gescheitert. Aber heute habe ich endlich dran gedacht, mich mit einem Kaffee hin zu setzen und los zu schreiben. Nur ist es jetzt schon 16 Uhr, man kann sich also […]

10 Minuten ab jetzt

Ich habe mir vorgenommen, jetzt möglichst oft nicht beim ersten Kaffee morgens direkt am Schreibtisch arbeiten, arbeiten, arbeiten, sondern mal 10 Minuten meine Gedanken in diesen alten ehrwürdigen Blog fließen zu lassen. Ich habe ihn über die Jahre sträflich vernachlässigt, könnte man sagen. Soll man aber nicht. Andere Dinge sind einfach wichtiger geworden, meine Comedy […]

Die nervigsten Pinnwand-Einträge bei Facebook

  Gegen „Guten Morgen, Welt!“ und „Gehe jetzt ins Bett.“ auf der Pinnwand „Warum müssen die schlimmsten Langweiler immer das stärkste Mitteilungsbedürfnis haben?“ (Gundel Gaukeley) Wenn die populären Teenager-Proleten, „die Außenseiter“ auf ihr Profil einen Satz posten, klicken noch debilere Jugendliche sofort auf „gefällt mir“, aus Verzückung, dass die überhaupt etwas geschrieben haben. Beispiel: Einer […]