Es gibt viel zu tun!

Es gibt viel zu tun

Das improvisierte Lied am Freitag. Jeden Freitag gibt ein improvisiertes Lied, Text und Melodie sind im Moment der Aufnahme komplett improvisiert. Diesmal kam irgendwie was leicht Rammstein -artiges kombiniert mit lyrischem Piano raus, dabei wurde nur erzählt, dass es mal wieder Zeit wird, denn es gibt viel zu tun.

Und für alle, die das Lied lieber nur hören wollen:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Oder als mp3 zum Download: Es gibt viel zu tun

und zum Schluß noch der Text zum Mitsingen:


Es. Es gibt. Es gibt viel. Es gibt viel zu tun.
Es gibt viel zu tun.
Ich. ich muss. Ich muss mich. Ich muss mich mal wieder rasieren.
Es gibt viel zu tun.
Und. Und die. Und die Haare. Und die Haare sind viel zu lang, ich muss mal wieder zum Friseur.
Es gibt viel zu tun.

Flattr this!

Über ui.

Manuel Wolff ist der Autor von „ui. der blog.“, Außerdem „ui. der vlog.“ auf Youtube und diverse andere Projekte.

Hauptberuflich Stand Up Comedian und Musikkabarettist und Improgott.

G+

5 Gedanken zu „Es gibt viel zu tun!

  1. Wieder mal völlig verrückt, aber gut. Ich mag es. Freu mich jeden Freitag auf Dein Improvisiertes Lied. Egal wie bescheuert die Woche war, das Freitagslied reißt es immer irgendwie raus und ich starte mit einem Lächeln ins Wochenende.

  2. versuch das lied nochmal etwas experimenteller, ohne standartkeyboardgesaule, stattdessen mit synthesizer und schon könnte man dich als zweiten james blake wahrnehmen.

Kommentar verfassen