Hurra, ich bin wieder da – reloaded

Also meiner bescheidenen Meinung nach, ist dies das beste Lied aller Zeiten, zumindest der beste Videoblog, den ich je gemacht habe. Oder große Zeitverschwendung:
 



Beteilige dich an der Unterhaltung

23 Kommentare

  1. Es muss doch viel Selbstdisziplin erfordert haben das ohne Grinsen durchzuziehe. Ich hätte bestimmt angefangen zu lachen… 🙂

  2. Wahnsinn, ein vollendetes Kunstwerk! Zwischendurch dachte ich, das Video hängt, aber dann war mir irgendwann bei 2:56 klar – da kommt nüschts mehr. Ein überraschendes, aber auch durch die Andeutung einer neuen Aktivität offenes Ende, welches den Zuschauer erwartungsvoll zurücklässt. Da es sich hier um eine gelungene Mischung aus Schauspiel und Musik handelt, möchte ich vorschlagen, das Ganze mit „ui. – Das Mu(i)sical“ zu betiteln! Ich jedenfalls habe Tränen der Rührung vergossen.

  3. Der Cliffhanger bei 2:56:30 ist fast schon hitchcockesk, das dürfte eine Nominierung für die Goldene Latschenkiefer zwangsläufig nach sich ziehen. Toll.

  4. wie kann man sich nur ständig aufs Neue selbst so dermaßen übertreffen…
    Ach Manuel…wußtest Du, dass ich jetzt in Aachen wohne, bin fast in Stalkreichweite

    Liebe Grüße
    Annenym

  5. Ein Meilenstein der Musikgeschichte.

    Erinnert mich irgendwie an die Harald-Schmidt-Show, die er mit dem Rücken zum Publikum moderiert hat.
    Ähnlich provokant, ähnlich bahnbrechendes Konzept.

    Also wenn das mal als Kinofilm rauskommt, sehe ich durchaus Patrick Dempsey als Dich in der Hauptrolle.

    Vielleicht könnte man noch eine kurze Liebesszene einbauen. Für den Kommerz. Da würde sich besonders gut 01:27 bis 01:35 anbieten.

    Ich ruf mal Vicky Pollard an.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.