Ich als Außenseiter

Anstatt des improvisierten Liedes zum Freitag, diesmal ein nicht-improvisiertes Lied aus meinem Soloprogramm auf der AIDAvita.

Bei diesem Song handelt es sich um ein Gedicht, dass ein Junge, der Passgier war, mal vorgetragen hat. Wir fanden es gut und fragten von wem es sei.

Als er dann erklärter, dass er es selbst geschrieben hat, dachte ich, ich komponiere mal eine kleine Melodie dazu und trage es bei meinem Soloabend vor.

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.