Ich will zum Strand

das improvisierte Lied am Freitag, heute mit einer Aussage, der man grundsätzlich immer zustimmen kann. Text und Musik sind natürlich im Moment der Aufnahme vollkommen improvisiert. Viel Vergnügen:

Und wer es lieber nur hören möchte und nicht sehen:

[audio:https://uiuiuiuiuiuiui.de/wp-content/uploads/2012/01/Ich-will-zum-Strand.mp3|titles=Ich will zum Strand]

Oder zum Download als mp3: Ich will zum Strand

Und nun noch der Text zum Mitsingen:


woooooo-hoooo! oh no! ung!
yeah, b-b-b-b-b-b-baby, baby!
ugh, now, yeah, yeah, yeah!

Hey, ich wünsche mir die Klimaerwärmung her,
dann hätten wir immer besseres Wetter,
ich denke, ich will am liebsten zum Strand,
um Bikinibabes zu seh’n, ja Jades ist allerhand.

Ich will Sonne, Sonne, Sonnenschein,
das hätt‘ ich gern‘ in meinem Herzen rein, uh uh, ja!
Dann wär‘ ich vielleicht nicht immer zu der kalten regnerischen Welt da draussen so gemein!
Und ich wüsste, welche Tasten ich drücken müsste und das war…
dann würd‘ ich auch das Keyboard richtig rein…haun‘
Wie kann‘ man denn nur so ein einfaches Lied schon nach 1 Minute 14 versaun?

Ich will zum Strand, das ist allerhand!
Ich will zum Strand, das ist allerhand!
Ich will zum Strand, zum Strand, zum Strand, kommst Du mit zum Strand?

Ich will zum Strand, das ist ja allerhand!
Ich will zum Strand, das ist stadtbekannt,
ich will zum Strand, zum Strand, zum Strand, zum Strand, zum Strand, zum Strand, kommst Du mit, ich will zum Strand?

Flattr this!

6 Gedanken zu „Ich will zum Strand

  1. Ich will auch zum Strand. Aber im Moment nicht unbedingt im hanseatischen Raum. Eher so Südsee. Mit Cocktail und Hängematte wär nett. Bikinibabes sind mir nicht so wichtig.

  2. *lach*

    Endlich mal jemand der Sinn für Musik hat. =)
    Daumen hoch für das Ständchen.

    *zum Strand los läuft*
    (bis ich da bin ist es hoffentlich auch warm….)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.