Improvisierte Lieder über das Wetter


Aus aktuellem Anlass gibt es heute keine Neues Lied zum Freitag. Okay, was heißt aus aktuellem Anlass, das Wetter ist schuld! Es ist so verdammt heiß, da setzt sich doch niemand hinters Klavier und haut auf die Tasten? Aber die werten Leser sollen ja nicht leer ausgehen, daher gibt es heute eine Art best-of, improvisierte Lieder über das Wetter:

Es ist so heiss


(vom 26. September 2008)

Und im Gegensatz dazu:

Mir friert’s


(vom 9. Januar 2009)

Aber:

Warum kann die Sonne nicht nur scheinen, wenn ich frei hab‘?


(vom 6. Juni 2008)

Doch:

Die Welt ist schön


(vom 16. Mai 2008)

Und ganz lange her, zusammengefasst, einfach:

Wetter


(vom 30. März 2007)

Ich merke, ich habe in den vergangenen zwei Jahren einfach viel zu viel über das Wetter gesungen.

Flattr this!

Über ui.

Manuel Wolff ist der Autor von „ui. der blog.“, Außerdem „ui. der vlog.“ auf Youtube und diverse andere Projekte.

Hauptberuflich Stand Up Comedian und Musikkabarettist und Improgott.

G+

Kommentar verfassen