Kategorien
texte

Krämer gegen Krämer

Im Plus um die Ecke überhöre ich folgendes wörtlich zitierte Gespräch zwischen einer Mutter und ihrer beim Einkaufen helfenden Tochter:

Tochter: „Wir haben doch noch Sauce Hollandaise!“
Mutter: „Nein!“
Tochter: „Doch!“
Mutter: „Nein!
Tochter: „Doch!
Mutter: „Nein!“
Tochter: „Doch!“

Erst nach dreimaligem Schlagabtausch fangen sie an, ihre Argumente pro und contra zu sortieren und den Zwist zu klären. Und schon wieder haben sie 10 Sekunden ihres kurzen Lebens vergeudet.

4 Antworten auf „Krämer gegen Krämer“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.