Liebe, Liebe, Liebe, Liebe

Heute im Videoblog, mein neues Lied mit phantastischem Text:

Jetzt die Frage an die Leser: Ich möchte selbst Cover-Versionen von obigem Song machen. In welchen Musikstilen soll das sein?

13 Kommentare

  1. Weird Wulf

    Jetzt mal im Ernst: Findest Du Deine Songs wirklich gut? Und witzig? Und davon soll man sich ein ganzes Programm ansehen?

  2. ui.

    Ja, Wulf, das Programm hat ja noch mehr Nuancen. Das Lied “Liebe, Liebe, Liebe, Liebe” geht in voller Länge 90 Minuten, aber das spannende ist, dass ich ein einziges Mal das Wort “Hass” einaue, aber ich verrate nicht, wo.

  3. rec72

    Sehr schöne Interpretation von LIEBE!
    Fast so schön wie das Stundenlange JAJA, NÄNÄ von Joseph Beuys 1968 –

    Weiter so!

  4. Asmodeus

    Ich bin für Blues.

  5. Axel

    Also ich würde das gerne als Liebeslied hören.

  6. y0koert

    ne Metal-Version wäre super, welche Art von Metal ist die überlassen 😉

  7. Cyberdog

    Also als Industrial-Version käm das mal endgeil…

  8. Holli Lotte

    Manuel,

    mach mal ne Hardcore-Version…so richtig aggro mit Schreien und Spucken!

    Das fänd ich richtich jeil! :o)

  9. Ich

    Und ich würde es am Liebsten einfach nur instrumental hören

  10. Sonnenschein

    Ich hätte gerne eine Country-Version.

  11. Denis

    Eine Orchester-Version. Mit mindestens 100 Musikern. Effektiver kann man Spannungsbögen nicht aufbauen.

  12. Carmen

    *lol* Hast Du noch Cover-Versionen diese Liedes gemacht? Mit den vorgeschlagenen Musikstilen?

  13. ui.

    nein, noch nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2021 uiuiuiuiuiuiui.de

Theme von Anders NorénHoch ↑