Sex mit der Bahn

A: Ich dachte immer Claudia Roth und Angela Merkel sind ein und dieselbe Person.
A: Aber Du fängst an, die Bahn zu verteidigen.
B: Ich habe ja auch kein Problem mit der Bahn.
A: das ist ja das schlimme.
A: Mit Frauen kommst Du nicht klar, aber mit der Bahn.
B: Ich komme mit Frauen klar. Ich hab nur auch kein Problem damit, einer Frau zu sagen, wenn sie Mist erzählt.
A: Diese beiden Sätze schließen sich gegenseitig aus.
B: Nein. Aber es verringert schon die Anzahl Frauen, mit denen ich klarkomme.
B: Aber das liegt einfach daran, dass die Idioten immer in der Mehrzahl sind; geschlechtsunabhängig.
A: ja, nur will man mit männlichen Idioten nicht in die Kiste.
B: Mit weiblichen Idioten will ich auch nicht in die Kiste.
B: …du?
A: Na klar! dumm fickt gut.
B: Mag sein, ist aber überbewertet.
A: ich sag ja nicht, dass schlau schlecht fickt.
A: aber die Intelligenz des Partners interessiert beim Sex wenig
A: Außer sie fängt an zu reden.
B: Eben. Dann lieber weniger Sex haben und mit den Leuten Tacheles reden.
A: noch weniger? bitte nicht!

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.