Spenderniere

Sagt mal, Leute. War ich der einzige, der diesem wochenlangen Skandal um die holländische Spenderniere-Show nur mit Achselzucken begegnet ist, weil ich es sowieso nicht glaubte, dass die Meldung so stimmt? Medien und Blogs haben die Meldung natürlich wieder mal genutzt, um versteckt offene Holland-Antipathie zur Schau zu tragen (bzw. in Kommentaren offener Hass). Selstverständlich war die Show ein Fake um auf den Spender-Organmangel hinzuweisen: http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/0,1518,486226,00.html .

Das zeigt wieder mal, wie viel zu unkritisch Pressemeldungen übernommen werden und was für ein Schwachsinn einfach geglaubt wird, nur weil es irgendwo schwarz auf weiß steht.

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.