Style out of order

Die Leute, die sich die Schlagzeilen auf den Magazin-Titelblättern ausdenken, sind auch nicht besser als die in der Werbung arbeitenden Pseudo-Kreativen. Beim Zahnarzt vor ein paar Wochen lag im Wartezimmer eine dieser vollkommen überflüssigen Zeitschriften, mit dem vollkommen idiotischen Titel „InStyle“. Was lese ich da als großes Special? „Waxing – Ihr Boyfriend wird staunen!“ Oh yeah. Mein Girlfriend ist dermaßen in Style, I am going to staunen, wie geil sie sich waxen kann, ich come in and find out, meine Güte. Die könnten die Zeitschrift auch mit leeren Blättern füllen und es wäre mehr Inhalt drin.

Flattr this!

2 Gedanken zu „Style out of order

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.