Kategorien
Gedanken vom Pferd

Gedanken vom Pferd – 8

Gastkolumne von Weidler:

Die Sportbekleidungsindustrie und ihre dankbaren Konsumenten reden ja immer gerne vom „Zwiebelschalenprinzip“, sobald’s um Kälte und Wind geht. „Eisbärenprinzip“ oder „Gemeine Grönland-Buckel-Feuerquallen-Prinzip“ wär ja noch in Ordnung. Aber wer behauptet eigentlich, dass ne Zwiebel im Winter warm hat?

Kategorien
Gedanken vom Pferd

Gedanken vom Pferd – 6

Gastkolumne von Weidler:

Biografische Romane machen mich völlig fertig.
Nicht nur, dass im Verlauf und vor allem am Schluss viel zu viele lieb gewordene Charaktere dahingerafft werden, man wird auch auf unangenehm eindringliche Art an die Begrenztheit aller Dinge erinnert.
Und wenn’s dann noch schlimm ausgeht und unglückliche Liebesgeschichten übrigbleiben, ist’s dann ganz aus bei mir.

Kategorien
Gedanken vom Pferd

Gedanken vom Pferd – 5

Gastkolumne von Weidler:

Wenn im Wald leichter Nebel steht, überall Tautropfen hängen und die Wintersonne in einem flachen Winkel durch die Bäume scheint, würde sogar ein haufen Hühnerkacke schön und mystisch aussehen.