Katzen sind Arschlöcher: Der Beweis

  Das ist Teddy, eine stinknormale Katze. Sie ist wie jede Katze: Ein Arschloch 😉 Aber: Von Katzen lernen heißt Siegen lernen. Zum Beispiel: Du kriegst eine Massage, hast genug: Masseuse beißen, nach ihr schlagen und weggehen. Oder: Du willst einfach mal ein cooles Arschloch sein und provozieren? Bitteschön: [random_content] und hier ist seine Cousine:

Die besten Tweets der Woche

  Was gibt’s Neues auf Twitter? Augenbrauen, Katzen, twittersucht, etc. "sie wäre viel geiler, wenn sie ihre Augenbrauen abrasieren würde und sie mit einem Edding nachmalen würde!" – Männer. nie. — Mrs.Hugs (@MrsHugs) September 19, 2013 Kumpel hat mir ne Wahlhilfe für Unentschlossene gezeigt. :p pic.twitter.com/sRvFwrk9aa — Marina Weisband ? (@Afelia) September 20, 2013 "Kind, […]

Katzen-Euthanasie in Barcelona

  Als ich den Hundereiniger Schickobello postete und nach weiteren bescheuerten Läden fragte, schickt mir Twitter-followerin miss_z die Klinik für tote Katzen in Barcelona:   Ja, ich weiß, dass das auf spanisch etwas anderes bedeutet. Denooch, falls ihr auch Läden mit bescheuerten Namen seht, schickt mir ein Foto! Adressen im Impressum.