Zum Ausrasten: Ein Anruf bei der Bahn

In der ui.-Show haben wir mal bei der Fahrkartenauskunft der Bahn angerufen. Nicht bei der automatischen, sondern bei der teuren, um mit echten Menschen zu sprechen. Nach vielen Minuten in der teuren Warteschleife (angeblich wegen des Wetters), kamen wir auch durch.

Doch um das Video zu verstehen, muss man sich zunächst meinen Anruf bei der kostenfreien Fahrplanauskunft anschauen – Vorsicht, Lachkrampfgefahr:

In der Show bei der Fabian Hintzen, Özgür Cebe und Robbi Pawlik alias Bademeister Schaluppke zu Gast waren, haben wir es dann auch geschafft, aber das Vergnügen war von kurzer Dauer:

Auch lesen: Alles über die Deutsche Bahn

Handy klingelt bei Show – die Rache des Comedians

Handy klingelt bei Vorstellung - Comedian rächt sich

Es passiert ja immer mal wieder, dass Zuschauer vergessen, das Handy auszustellen. Diesmal hab ich es erwischt und es folgt die Rache. Ein Ausschnitt von vor langer langer Zeit, noch vor “Boing!” und “Zehn Finger für ein Halleluja!”, als es noch – mal mehr oder weniger erfolgreich – die “ui.Show” in Leverkusen (und Mannheim und Köln und Düsseldorf) gab (weitere ui.-Show Ausschnitte hier)

Weitere Auftrittstermine von mir auf meiner Seite www.manuelwolff.de

auffbteilen

auffbteilen

Wie sagt man bei dem Fail? Owned!

Beyonce Knowles beim Superbowl

Beim Super Bowl 2013 hat Beyonce eine phantastische Show abgeliefert. Und ich habe hier meinen Vlog noch nicht gepostet. Jetzt aber:

Das hier ist Teil meiner Aufholjagd, viele meiner Youtube-Videos habe ich noch nicht im Blog gepostet (und manche werde ich auch nicht posten). Wenn ihr immer up to date sein wollt, müsst ihr regelmäßig meinen Youtube-Kanal anschauen (am besten abonieren!)

Ansonsten kann ich Euch noch zu Tumblr und der ui.-Facebookseite (gefällt mir klicken!) raten … und natürlich Twitter!

Australische Comedy Panel Show mit mir als Gast

ÜBRIGENS: Heute Abend, 20.15 Uhr findet wieder der “ui.-Comedy Hangout” statt. Zu sehen auf diesem Kanal, live: https://youtube.com/user/uiuiui7

Gestern morgen, bzw. in Australien war es schon Abend, durfte ich als “german comedian” zu Gast bei einer australischen Panelshow sein, ein Hangout auf Youtube, live gestreamt und im Archiv zum nachschauen. Genannt “the TSO Show” (TSO steht für “the small opinion”), konzipiert als Quiz, auf tagesaktuelle Themen bezogen. Es werden Punkte verteilt, aber darum geht es eigentlich nicht, sondern den Spaß. Außer mir, Manuel Wolff, war Jesus zu Gast. Ja, der echte. Und außerdem noch Harley Martin, Donald Tehbabri, Gastgeber war Joel White.

Hier zum Nachschauen, ich wünsche viel Vergnügen: