Deutsche Stand-up Comedians

Also, ich glaube, was der Mr. Fit in seinem Kommentar auf mein neuestes Stand-up Comedy Video auf Youtube sagen möchte, ist, dass er deutsche Stand-up Comedians im Allgemeinen und mich im Besonderen scheiße findet und dass ich mir einen Job suchen solle. An sich eine gute Idee gerade, denn mein Job ist tatsächlich Stand-up Comedian, was für Mr. Fit allerdings anscheinend kein Job ist, oder einfach ein Scheiß-Job. Und da geb ich ihm sogar Recht. Es ist ein Scheiß-Job. Manchmal. Aber gleichzeitig ist es auch der beste Job der Welt. Mal so, mal so. Es ist ein Job der Extreme, aber es ist zumindest ein Job. Und dass deutsche Stand-up Comdy, bzw. deutsche Stand-up Comedians alle unlustig und schlecht sind, ist rin Eindruck, den man tatsächlich haben kann, wenn man sich nicht mit der Materie beschäftigt und nur ab und zu mitkriegt, was für Zeugs im TV läuft.

Aber ich finde, was ich mache, gut. Das ist nicht mal eingebildet, denn wenn es nicht so wäre, würde ich es ja nicht machen. Ich finde mich auch oft richtig schlecht, aber das hat eher mit meinen Depressionen und meinem Minderwertigkeitsgefühl zu tun und nicht mit dem, was ich als Comedian auf der Bühne erzähle. Ich weiß nur, dass solche ermutigenden Kommentare nicht gerade hilfreich sind, hab mich aber schon damit abgefunden, dass eher die Hater kommentieren und die, die das Video gut oder wenigstens nicht Grütze finden, es anschauen und sich danach dann halt was anderes anschauen. Ist ja auch ein bisschen Mühe, einen Kommentar zu hinterlassen, da muss man dann schon heftige Emotionen wie Hass auslössen, damit man sich regt.

Aber um zu zeigen, dass es auch gute deutsch Stand-up Comedy gibt, werde ich hier einige vorstellen, dieser Artikel wird mit der Zeit vervollständigt. Ganz selbstlos fange ich mit mir selbst an.

Manuel Wolff (Webseite, Facebook, Instagram, Twitter, Youtube)

Wenn ihr deutsche Stand-up Comedy Videos kennt, die ihr richtig klasse findet, postet sie in die Kommentare!

Manuel Wolff Comedy über Hotel-Klimaanlagen

Riesige Überschrift, oder? Dabei will ich Euch eigentlich nur mal 10 Minuten Stand-up Comey zeigen, endlich Neues Material: Die Tücken der moderenen Hotel-Klimaanlage, der Sauna-Besuch mit neuer Freundin, etc. – Buchungsanfragen an mail@manuelwolff.de, besucht auch meine Künstler – Homepage www.manuelwolff.de

Checkt die Termine auf meiner Homepage und schreibt mir in die Kommentare, wie es Euch gefällt. Ihr findet mich auch auf Facebook und Instagram!

Gedanken zum Tag der Arbeit

gedanken zum tag der arbeit

Morgen ist wieder, der 1. Mai, der Tag der Arbeit, seltsamerweise ein Tag an dem Alle frei haben. Stand Up Comedian Manuel Wolff macht sich Gedanken, warum das so ist. Und wer Maibäume bekommen hat. Und was Adolf Hitler mit der ganzen Sache zu tun hat und, was die wenigsten wussten, wie der Tag in Nordrhein-Westfalen heißt. Nämlich nicht Tag der Arbeit.

Und für einen kleinen erfolglosen Flirt ist auch noch Zeit.

auffbteilen

auffbteilen

Das Video ist von meinem Youtubekanal “ui.”, der sich heftigst über Eure Besuche freut und quasi jubelt, wenn ihr Danke für die kostenlose Unterhaltung sagt, indem ihr Kommentare hinterlasst, den Daumen nach oben drückt und vor allen Dingen die tollen social media buttons unter den Videos verwendet, um diese weiter zu verteilen, auf Facebook, Twitter, etc. postet – ihr glaubt gar nicht, wie sehr mich das im Gegensatz zu einfach gucken und nichts tun, freut.

Deutschland kann 7 Millionen Flüchtlinge aufnehmen!

“Aber die haben alle Smartphones!”

Mit Humor gegen Fremdenhass!

stand up comedy gegen rechts refugees welcome

Es ist eine traurige Zeit in Deutschland gerade, viele Menschen kommen hier her, weil sie Hilfe brauchen und ein brauner Mob, unzählige Rechtsextremisten, “Wutbürger“, “besorgte Bürger” und sonstige Heuchler schlagen ihnen eine Welle des Hasses entgegen, bis hin zu terroristischer Gewalt. Viele denken, es kämen zu viele, aber das ist Quatsch. Andere sagen ja zu Kriegsflüchtlingen und nein zu “Wirtschaftsflüchtlingen”, aber das ist auch Quatsch.

Wir können noch viel mehr unterbringen, aber seht selbst: Mit Humor gegen Fremdenhass (Comedian Manuel Wolff – manuelwolff.de)

auffbteilen

auffbteilen

Und wir können und sollten nicht nur, wir müssten sogar dringend mehr Leute nach Deutschland bringen. In Ostdeutschland wohnen 2,3 Millionen Menschen weniger als 1990. Jedes Jahr wandern hunderttausende Menschen aus Deutschland aus, dazu kommt, dass mehr sterben, als geboren werden. Und wir werden immer Älter. Wir brauchen dringend, Leute hier. Die Flüchtlinge nehmen Euch nicht die Rente weg, ihr nehmt sie Euch selbst weg!

An die „Wutbürger“, „besorgten Bürger“ und sonstige Dummlaberer und Nichtskönner:
Es gibt natürlich Leute in Deutschland, die viel zu viel Geld bekommen und der Graben zwischen reich und arm wird immer größer, aber da solltet ihr mal auf die andere Seite schauen, auf die, denen es zu gut geht und nicht auf die, denen es noch schlechter geht, als einem selbst. Die nehmen Euch nämlich nichts weg.

Deutschland hat jedes Jahr 35 Milliarden Euro Rüstungsausgaben. Aber da geht ihr nicht auf die Barrikaden. Für 35 Milliarden Euro kann man 3,5 Millionen Flüchtlinge unterbringen und versorgen. Also mehr als 4 mal so viel wie prognostiziert.

Deutsche geben jährlich 70 Milliarden für Glücksspiel aus. 70 Milliarden, die sie einfach über haben, und ihr Glück versuchen. Davon kann man 7 Millionen Flüchtlinge unterbringen und versorgen. Oder allen Arbeitslosen ein ziemlich gutes Gehalt zahlen.

Aber nein, angeblich werden unsere Steuern ja “verschwendet” und wir haben ja nix und jetzt geht das auch noch an die Flüchtlinge. Das ist Quatsch. Schaltet mal euer Herz und euer Hirn ein und merkt endlich, dass eure Argumente keine Argumente sind, sondern nur Neid, Missgunst, Egoismus und vor allem Fremdenfeindlichkeit. Ihr denkt, Euch steht etwas zu, allein aufgrund Eurer Nationalität, für die ihr nichts aber auch gar nichts getan habt. Und weil ihr selbst nichts könnt, aber zu feige seid, die Wut auf euch selbst zu richten, richtet ihr sie auf Schwächere. Ihr seid so traurige Gestalten, da müsste man fast Mitleid haben.

Es wird Zeit, dass wir alle mehr den Mund aufmachen, gegen die sich verbreitende braune Pest! Refugees Welcome!

Comedy gegen rechts – bitte teilen!

Zum Ausrasten: Ein Anruf bei der Bahn

In der ui.-Show haben wir mal bei der Fahrkartenauskunft der Bahn angerufen. Nicht bei der automatischen, sondern bei der teuren, um mit echten Menschen zu sprechen. Nach vielen Minuten in der teuren Warteschleife (angeblich wegen des Wetters), kamen wir auch durch.

Doch um das Video zu verstehen, muss man sich zunächst meinen Anruf bei der kostenfreien Fahrplanauskunft anschauen – Vorsicht, Lachkrampfgefahr:

In der Show bei der Fabian Hintzen, Özgür Cebe und Robbi Pawlik alias Bademeister Schaluppke zu Gast waren, haben wir es dann auch geschafft, aber das Vergnügen war von kurzer Dauer:

Auch lesen: Alles über die Deutsche Bahn

Stand Up Comedy Auftritt Manuel Wolff

manuel wolff bei nightwash

Kürzlich war ich bei Nightwash mit Stand Up Comedy, die Kollegen von MySpass haben gefilmt und das möchte ich Euch natürlich nicht vorenthalten, wie ich meine geschichte erzählt habe, von einer Frau auf Facebook, die mich nicht verstanden hat oder ich sie nicht und wie mich Elitepartner abgelehnt hat, was zu Depressionen führte. So ähnlich zumindest. Das Lied am Ende ist leider nicht drauf, der krönende Abschluss, Bohemian Rhapsody zu Schlagertexten, ich schätze mal, das hat rechtliche Gründe.

auffbteilen

auffbteilen

Der Auftritt war übrigens direkt nach dem ersten Deutschland Spiel der WM, das 4:0 gegen Portugal. Und unbemerkt von allen anderen ist noch etwas sehr Lustiges passiert, von dem ich Euch hier erzähle, Achtung geheim 😉

auffbteilen

auffbteilen

und außerdem habe ich MySpass noch ein Interview gegeben:

auffbteilen

auffbteilen

Die Nightwash Anekdote ist von meinem Youtube-Kanal “ui!” und die anderen Video sind von MySpassde – selbstverständlich freuen sowohl die als auch ich mich, wenn ihr da mal vorbeischaut und eine Menge Kommentare und Daumen nach oben da lasst!

Und wenn ihr hier einen Kommentar hinterlasst, dann seid ihr erst Recht toll!