Inzest in der Bibel?

Guten Morgen, ui! – der tägliche Videoblog – Folge 60

Lot schläft mit seinen Töchtern und bietet diese zur Vergewaltigung an

Das alte Testament, da stehen anscheinend ein Haufen grausamer Dinge, hier etwas Unglaubliches über Lot und Sodom und Gomorrha, was mir Kollege Alain Frei auf der Bühne erzählt hat und ich dann flugs nachschauen musste. Nicht nur bietet Lot seine Töchter zur Vergewaltigung an, nein später schlafen die auch noch mit ihrem Vater. Krasse Geschichte. Das bringt mich auf eine Idee…

Wenn ihr das nicht glaubt, könnt ihr es selbst nachlesen: 1. Buch Mose (Genesis) Kapitel 19.

Hier ist der Videoblog “Guten Morgen, ui!” – ich freue mich auf Kommentare von Euch und bitte nutzt die “social media buttons” um meine Botschaft in die Welt zu tragen 😉

Letzte Folge verpasst? Hier klicken für: Meine Oma – Guten Morgen, ui!

Heute ist Kaffee so geil wie ein gewaltiges Gewitter. Wenn ihr auch Vorschläge für “Kaffee ist so geil wie …”-Sprüche habt, schreibt sie in die Kommentare! – wenn eurer dran kommt, habt ihr was gewonnen!

Außerdem zu erraten: Wann werde ich morgen “hallo, aufstehen!” klopfen? Schreibt Euren Tipp (Minute und Sekunde) in die Kommentare! Heute habe ich bei 4:40 geklopft, tippt wann es morgen sein wird! Auch hier gibt es eine Kleinigkeit zu gewinnen.

Mein Youtube-Kanal (bitte abonnieren!)

Guten morgen, ui – der tägliche Videoblog von ui. – Hier gibt es alle Folgen bis jetzt.

Best Cover ever: 4 Non Blondes (what’s up?)

4 non Blondes Cover: What's up?

Es braucht keine Superstars, keine Ausnahmetalente, keine Spinner oder gehypten Fuzzis, um mit Musik das Herz zu öffnen, es braucht einfach einen netten Vater und seine süße Tochter:

[random]

Keine Zeit mehr für Vokale

Marc: Ghngh!
uiuiui7: genau!
Marc: Volle Zustimmung auch von mir!
uiuiui7: Ghngh!
Marc: Ach so. Einfach mal in die Tasten gehauen.
uiuiui7: Mit Ausrufezeichen! Talentiert!
Marc: Ganz so war es nicht. Du siehst eine bearbeitete Fassung. Das Original lautete lediglich “ghngh”.
uiuiui7: Ah. das ist natürlich ernüchternd.
Marc: Aber dem wollte ich mehr Nachdruck “Ausrufezeichen” und orthographische Korrektheit (Großschreibung) verleihen.
uiuiui7: Darf ich auch mal versuchen?
uiuiui7: Dhmhrst!
Marc: Damien Hirst?
uiuiui7: Der auch!
uiuiui7: Blöde Tiere da.
Marc: Ich meine, der unterschreibt auch so.
uiuiui7: einfach so?
Marc: Wenn er wenig Zeit hat.
uiuiui7: Traurige Welt. Keine Zeit mehr für Vkl
Marc: Gn!
Marc: Mss mal wtrrbtn.

uiuiui7: Hast wenig Zeit.
Marc: Muss gleich ins Krankenhaus und mir wieder meine brandneue Tochter anschauen.
uiuiui7: Was war denn mit der alten nicht in Ordnung?
uiuiui7: Und wo hast Du die neue erworben?
Marc: Ist selbst gemacht. Und meine erste.
Marc: Cindy-Deborah…
uiuiui7: Du bist mit einer ostdeutschen zusammen?
Marc: … heißt sie natürlich nicht.
uiuiui7: wie denn?
Marc: Sondern Julia.
uiuiui7: “Sondern” ist aber ein komischer Name. “Julia” geht.
Marc: Bin dann weg.
uiuiui7: Viel Spaß mit der neuen Tochter!

Brief einer blonden Mutter an ihre blonde Tochter

Hallo meine geliebte Tochter!

Wenn du diesen Brief bekommst, dann ist der wohl auch angekommen. Wenn nicht, dann lass es mich wissen und ich schreibe es dir neu. Ich schreibe langsam, weil ich weiß, dass du nicht besonders schnell lesen kannst. Das Wetter ist bei uns soweit ganz gut. Letzte Woche hat es nur 2 Mal geregnet: Anfang der Woche 3 Tage und auf das Ende zu 4 Tage.

[random_content]

Wegen des Mantels den du haben wolltest, dein Onkel Peter sagte, wenn ich den mit diesen Metallknöpfen verschicke wird es teuer wegen des Gewichts, deshalb habe ich sie abgetrennt. Kannst sie ja wieder annähen, denn ich habe sie in die rechte Tasche getan.

Deine Schwester Lisa hat vor kurzem geheiratet und erwartet ein Baby. Wir wissen noch nicht welchen Geschlechts, darum kann ich dir noch nicht sagen ob du Onkel wirst oder Tante. Wenn es ein Mädchen wird, dann will sie sie wie mich nennen. Finde es seltsam sein Kind „Mutter“ zu nennen.

Deinem Bruder ist vor kurzem was Blödes passiert: er hat sein Auto abgesperrt und hatte den Schlüssel drin vergessen. Musste nach hause zu Fuß laufen (10 Kilometer), um den Ersatzschlüssel zu holen, und uns aus dem Auto frei zu lassen. Wenn du deine Kusine Lili triffst, dann richte ihr schöne Grüße von mir aus. Wenn du sie nicht triffst, dann sag ihr nichts.

Deine Mutter

P.S. Wollte dir noch etwas Geld in den Brief rein tun, habe aber blöderweise den Umschlag schon zugeklebt

(Quelle unbekannt)